Direkt zum Inhalt
  • Tag der Mathematik
    Tag der Mathematik an der Universität Konstanz
    Dreimal hatte eine Mannschaft des Kollegs den Pokal zum Tag der Mathematik erobern können. So durfte er dauerhaft in St. Blasien bleiben, und das Kolleg stiftete einen neuen Pokal. Gestaltet wurde er von der Altschülerin Janina Flösser, geb. Büchele (Abitur 2010). Auch in diesem Jahr fuhren am vergangenen Samstag (16. März) wieder zwei Mannschaften des Kollegs nach Konstanz, um sich diesem harten Wettbewerb zu stellen.
  • Lateinfahrt
    Auf den Spuren der Römer
    In der vergangenen Woche erkundeten unsere Lateinschüler der 8. Klasse trotz Wind und Regen Augusta Treverorum (Trier). Nach der Rundfahrt mit dem Römer-Express ging es zu den Highlights des zweiten Roms: Porta Nigra, Konstantinsbasilika, Amphitheater und Dom. Auch das Reich der Schatten durfte auf den Spuren der Römer nicht fehlen.
  • Basketball
    Basketball-Team erreicht guten 3. Platz
    Bei der erstmaligen Teilnahme bestritten die Kollegianer im "Jugend-trainiert-für-Olympia"-Finalturnier in Offenburg (Raum Bodensee-Oberrhein-Schwarzwald) vier Spiele á 2x10min. Nach einem starken Auftaktsieg gegen Achern (44:18) und einer knappen Niederlage gegen Singen (29:34), traf das Team im Halbfinale auf das Faust-Gymnasium aus Staufen.
  • VKIT
    P. Hubrig SJ in VKIT-Vorstand gewählt
    Personelle Veränderungen gibt es in der Zusammensetzung des VKIT-Vorstands: Nach dem Ausscheiden von Frau Woerz wurde Pater Marco Hubrig SJ (stellv. Internatsleiter) als Beisitzer nachgewählt – herzlichen Glückwunsch! Der VKIT ist der verbandliche Zusammenschluss von katholischen Internaten und Tagesinternaten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Gruppenbild
    Achtklässler in Lyon und Genf
    31 Französischschülerinnen und -schüler der achten Klassen sind gegenwärtig auf Erkundungsfahrt in Lyon und Genf. Mit Hilfe von Kurzreferaten ihrer Mitschüler erfahren die Achtklässler mehr über die beiden bedeutenden Städte. In Lyon wurde außerdem das Jesuiten-Collège Saint-Marc besichtigt und die deutschen Schüler nahmen am französischsprachigen Unterricht teil.
  • China
    Zwei Monate China
    Am 5. März sind sieben Kollegianer aus der Klasse 10c zu einem zweimonatigen Sprachaufenthalt nach China aufgebrochen. Nach der Ankunft in Shanghai wurden die Schülerinnen und Schüler von unserer Partnerschule Nanjing Highschool nach Jiangyin abgeholt. Gegenwärtig leben sie sich dort ein und allen geht es gut.
  • Fastnachtsferien
    Fastnachtsferien
    Am "Schmutzigen Dunschdig" wurden alle Kollegianerinnen und Kollegianer auf musikalische Weise von der Schule befreit. Jetzt beginnen die närrischen Tage in der Domstadt und der Einstieg in die Fastnachtsferien - wir wünschen aus dem Kolleg eine „glückselige Fasnet“! Anreisetag aus den Fastnachtsferien ist am 10. März und die Schule beginnt wieder am 11. März.
  • Kunstwerkstatt
    Neues Programm der Kunstwerkstatt

    Mit vielseitigen 39 Programmangeboten, vermittelt von Profi-Kursleiterinnen und Kursleitern, ist Kindern und Jugendlichen aus dem Kolleg und der Region wieder einiges in unserer Kunstwerkstatt geboten. Eine breite Vielfalt von kreativen Erfahrungsfeldern und künstlerischen Entfaltungsmöglichkeiten. Neben bewährten Kursen bietet die Kunstwerkstatt wieder spannende neue Workshops an, z.B. Clownerie, Kalligrafie und experimentelles Arbeiten. Für handfeste Angebote sorgen das Schnitzen, Töpfern und Steinhauen.

  • Sendung
    KFS-Fastnachtssendung
    Das Kollegsfernsehen (KFS) hat die diesjährige Fastnachtssendung produziert und ausgestrahlt. Die Sendung zeigt einen Rückblick mit aktuellen Themen und Ereignissen am Kolleg: Umfrage zum Thema elektronische Schreibgeräte am Kolleg, Skiausfahrt, Interview mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Rita Schwarzelühr-Sutter und Kollegianer Paul spielt Eishockey in seiner Freizeit...
  • Debaters
    Debaters on Tour
    Nachdem bereits Ende Januar die diesjährige Debattier-Saison für die "Junior League" in Lörrach mit zwei Wettbewerbsrunden eröffnet worden war, wurden am vergangenen Donnerstag (21. Februar) die dritte und vierte Runde am Goethe-Gymnasium in Karlsruhe bestritten. Dabei galt es Themen wie die Digitalisierung der Grundschule oder eine Steuer auf Fleisch kontrovers zu erörtern.
  • Stifte
    Sammelaktion für Flüchtlingskinder
    Bei der Aktion „Stifte machen Mädchen stark!" sind im vergangenen Schuljahr insgesamt 21 Kilogramm Stifte am Kolleg gesammelt und zum Recyceln gegeben worden. Durch das bundesweite Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag ein Team, das syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon den Schulunterricht ermöglicht.
  • SWR-Fernsehen
    P. Mertes SJ im Gespräch
    Kollegsdirektor P. Klaus Mertes SJ im SWR-Fernsehen "SWR Aktuell" (21. Februar) zur Anti-Missbrauchskonferenz in Rom: Er fordert eine neue Rechtskultur in der Katholischen Kirche.
  • Aufnahme
    Aufnahme Klasse 5
    Das Kolleg lädt die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen sowie deren Eltern zu einem Informationsnachmittag herzlich ein. Am Mittwoch, 27. Februar, wird die Schulleitung um 17:00 Uhr im Festsaal (2. OG) das Kolleg mit seinem breiten pädagogischen Angebot vorstellen.
  • Kolleg
    Kolleg sucht Gastfamilien
    Das Kolleg St. Blasien mit Schülerinnen und Schülern aus 25 Nationen sucht immer wieder Gastfamilien, die einen Jugendlichen des Kollegs während der Ferienzeit aufnehmen. Die Gastfamilie sollte in der Region wohnen.
  • Debattieren
    Debattieren auf hohem Niveau
    Sollte man die Einführung einer europäischen Armee befürworten? Sollte ein zweites Brexit-Referendum durchgeführt werden? Sollten von Regierungen beauftragte gezielte Tötungen untersagt werden? Mit diesen und weiteren interessanten Fragen aus dem sozio-politischen und ethisch-moralischen Bereich setzten sich die Schüler der English Debating AG "Seniors" am vergangenen Wochenende in Würzburg auseinander.
  • Probentage in Ochsenhausen
    Probentage in Ochsenhausen
    Zweieinhalb Tage waren die verschiedenen Musik-AGs des Kollegs in der Landesakademie Ochsenhausen, um sich intensiv mit dem musikalischen Pfingstprogramm zu beschäftigen.
  • Firmung
    Firmung
    Am Samstag (9. Februar) wurde im Dom von St. Blasien 20 internen Schülerinnen und Schüler von em. Weihbischof Dr. Uhl das Sakrament der Firmung gespendet.
  • Diskussionsveranstaltung
    MdB Rita Schwarzelühr-Sutter im Gespräch
    Am vergangenen Freitag (8. Februar) hat die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter das Kolleg besucht und sich bei einer Diskussionsveranstaltung den Fragen der Kursstufenschüler gestellt.
  • Theater
    Theaterprojekt
    Schülerinnen und Schüler vom Jesuitengymnasium Vilnius und vom Kolleg setzten sich seit vergangenem Mittwoch mit Hans Christian Andersens Märchen vom häßlichen Entlein auseinander.
  • Michael_Mertes
    Skakespeare & Donne
    In einem Gastvortrag erweckte Michael Mertes, ehem. Redenschreiber von Helmut Kohl und literarischer Übersetzer, am Freitagnachmittag die Lyrik von William Skakespeare und John Donne im Festsaal des Kolleg zum Leben.