Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen

Pensionspreis und Erziehungsbeitrag

Der monatliche Pensionspreis für Schülerinnen und Schüler im Internat beträgt 2.100 Euro. Ab Einstieg in Klassenstufe 10 beträgt der Pensionspreis 2.300 Euro. Der Erziehungsbeitrag für externe Schülerinnen und Schüler beträgt monatlich 140 Euro. (Stand: Februar 2017).

Ermäßigungen und Stipendien

  1. Wir bemühen uns darum, dass die Aufnahme ins Kolleg St. Blasien nicht am Geld scheitert. Der Solidarfonds ermöglicht es, Stipendien und Ermäßigungen für interne und externe Schülerinnen und Schüler zu gewähren. Für externe Schüler und Schülerinnen gilt: Der Schulbesuch scheitert nicht am Schulgeld. Für interne Schülerinnen und Schüler gilt: Über das Stipendium wird auf Grund von zwei Kriterien entschieden: a) Die finanzielle Situation des Elternhauses. b) Eine familiäre/schulische Ausgangssituation, die durch den Besuch des Internates pädagogisch besonders aufgefangen und begleitet werden kann.
  2. Die Stipendien werden diskret behandelt. Nur die Mitglieder des Stipendienausschusses sind darüber informiert sind, wer ein Stipendium erhält. Anträge und Anfragen können vertrauensvoll an den Kollegsdirektor gerichtet werden.

Eine detaillierte Übersicht über die Kosten und Gebühren sowie alle Anmelde- und Stipendienformulare finden Sie in den PDF-Dateien bei den Anmeldeunterlagen.

Bankverbindungen

Sparkasse St. Blasien, BLZ 680 522 30
Kontonummer 4051
IBAN: DE12 6805 2230 0000 0040 51, BIC (Swift-Code): SOLADES1STB

Commerzbank Freiburg, BLZ 680 400 07
Kontonummer 160022000
IBAN: DE17 6804 0007 0160 0220 00, BIC (Swift-Code): COBADEFFXXX