Direkt zum Inhalt
Aktuelle Elterninformationen
Aktuelle Elterninformationen

Aktuelle Elterninformationen

Aktuelle Coronavirus-Informationen mit Bitte um Beachtung

+++ Einstellung des Unterrichts +++
Wegen der dynamischen Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) hat die Landesregierung angeordnet, den Unterrichtsbetrieb an allen Schulen in Baden-Württemberg bis zum Ende der Osterferien einzustellen. Das bedeutet am Kolleg, dass am Samstag, dem 14. März, der letzte Schultag mit Unterricht nach Plan erfolgt und ab 11:50 Uhr die außerplanmäßige Abreise beginnt. Der Schulbetrieb wird am Kolleg ab Montag, den 16. März bis zum aktuell geplanten Anreisetag am 20. April ausgesetzt.


Sehr geehrte Eltern,

falls Sie bis jetzt noch nicht auf dem Mailverteiler der Schulleitung sind und in Zukunft auch gerne per Mail Informationen erhalten möchten, dann schreiben Sie bitte eine entsprechende Nachricht an schulleitung [at] kolleg-st-blasien [dot] de.
Gleiches gilt auch, falls Sie Ihre Mailadresse angegeben haben, aber in den letzten Tagen keine Mails bei Ihnen angekommen sind.


Elternbrief (Schule 03.04.2020)

Liebe Eltern,
 
kurz vor Ende dieser drei besonderen Wochen wenden wir uns nochmals an Sie.
 
Die meisten Rückmeldungen, die uns von Ihrer Seite erreicht haben, waren zustimmend und ermutigend. Natürlich hat nicht alles reibungsfrei geklappt – dazu war die Herausforderung zu groß und ungewöhnlich. Wir möchten Sie auch anregen, Ihre Beobachtungen an die Elternvertreter Ihrer Klasse weiterzugeben, damit diese sie gebündelt weitergeben. Wir sind im regelmäßigen Austausch mit Frau Mast-Ohl, die Ihre Bemerkungen dann an uns weiterleiten wird. Sie können uns helfen nachzusteuern – insbesondere, wenn der Unterricht nach den Osterferien nicht wieder aufgenommen werden sollte.  Der deutlichste Mangel, den alle gegenwärtig spüren, ist der Ausfall der direkten Kommunikation. Insbesondere unsere jüngeren Schülerinnen und Schüler vermissen den unmittelbaren Kontakt mit Mitschülern und Lehrern. Viele Kolleginnen und Kollegen haben hier bereits mit Videokonferenzen und –sprechsstunden gegengesteuert. Wir bemühen uns, diese Möglichkeit auszubauen. Wir beobachten weiter, dass die Schüler, die selbstständig arbeiten können, auch diese Situation gut meistern. Andere, die mehr Struktur und Begleitung brauchen, haben teilweise erhebliche Mühe. Deshalb werden in der Zeit unmittelbar nach dem Wiederbeginn keine Klassenarbeiten, Tests usw. geschrieben (mit einer Ausnahme in der KS 11). Erst wenn im regulären Unterricht Gelegenheit zur Konsolidierung des Gelernten war, werden Leistungsüberprüfungen vorgenommen.
 
Die geplanten Elternsprechstunden am 20.4. werden nicht am Kolleg stattfinden, sondern allenfalls per Videokonferenz oder Telefon.
 
Wir möchten an dieser Stelle eine Mutter zitieren: „Ich bin froh, wenn jetzt dann Ferien sind. Die Kinder waren gut beschäftigt.“ Ab nächster Woche wird es deshalb von Schulseite keinen neuen Input geben – es sind Osterferien für Schüler und Lehrer. Wenn Sie dennoch Ihre Kinder weiterhin ein wenig an die Schule ankoppeln möchten, bieten Sie ihnen an, Überhänge abzuarbeiten und festgestellte Defizite auszugleichen. Wir haben die Kolleginnen und Kollegen gebeten, per EMail für Schüler und Eltern erreichbar zu sein. Wir bitten jedoch um Geduld, wenn die Antwort etwas länger auf sich warten lässt.  Ansonsten dürfen wirklich Ferien sein. Nutzen Sie die Zwangsentschleunigung zur Erholung, zum Entdecken verschütteter und vergessener Möglichkeiten.
 
Einen herzlichen Dank Ihnen allen für Ihre Ermutigung, konstruktive Unterstützung und kritische Begleitung!
 
Michael Becker und Cathrin Stoll

Schulleitung
 


Bitte beachten Sie die Hinweise in den nachfolgenden Links und Schreiben:

Tipps des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) für Eltern
Bei Fragen und Problemen sind am Kolleg auch Frau Arora (zibf [at] kolleg-st-blasien [dot] de) und Schulseelsorgerin Frau Hirt (SHirt [at] kolleg-st-blasien [dot] de) erreichbar. Schreiben Sie eine Mail und sie werden Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Auch die Kollegsleitung ist auf den üblichen Kanälen erreichbar.

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg - Informationen zum Coronavirus

RKI Risikogebiete - Coronavirus SARS-CoV-2 - COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2)

Landkreis Waldshut - Informationen zum neuartigen Coronavirus

RKI Hygienemaßnahmen für nicht-medizinische Einsatzkräfte

Download
Information aus dem Kolleg von Pater Mertes SJ (31.03.2020) Information aus dem Kolleg von Pater Mertes SJ (31.03.2020)
Eltern-Wissen in Zeiten von Corona Eltern-Wissen in Zeiten von Corona
KM Handlungshinweise für Schulen (14.03.2020) KM Handlungshinweise für Schulen (14.03.2020)
KM Schreiben Ministerin Eisenmann (13.03.2020) KM Schreiben Ministerin Eisenmann (13.03.2020)
Landesweite Schließung von Schulen (13.03.2020) Landesweite Schließung von Schulen (13.03.2020)
KM Informationen (11.03.2020) - Risikogebiete in Frankreich KM Informationen (11.03.2020) - Risikogebiete in Frankreich
KM neue Risikogebiete (10.3.2020) KM neue Risikogebiete (10.3.2020)
Kontaktdaten der Gesundheitsämter in Baden-Württemberg Kontaktdaten der Gesundheitsämter in Baden-Württemberg
KM Südtirol (6.03.2020) KM Südtirol (6.03.2020)
KM Informationen (28.02.2020) KM Informationen (28.02.2020)