Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen

Externat

Tagesablauf

Externat
11.50 Uhr Schülerinnen und Schüler, die nach der 5. Stunde Unterrichtsende haben, begeben sich ins Externat und werden dort betreut – sie können spielen, sich ausruhen ...
12.45 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Fürsteneck, die beiden Betreuungspersonen essen mit den Schülerinnen und Schülern
13.15 Uhr Freies Spielen
13.45 Uhr Vorstudium: Die Schülerinnen und Schüler richten ihren Arbeitsplatz ein, die Betreuungspersonen stellen anhand des Kollegplaners die Hausaufgaben fest
14.00 Uhr Silentium
14.00-14.10 Uhr: Vokabellernen I (bzw. Wiederholen)
14.10-14.40 Uhr: Schriftliche Hausaufgaben
14.40 Uhr Pause
14.50 Uhr Hausaufgabenzeit mit Beratungsmöglichkeit
14.50-15.00 Uhr: Vokabellernen II (bzw. Wiederholen)
15.00-15.30 Uhr: Schriftliche Hausaufgaben
15.30-15.45 Uhr: Abhören der Vokabeln

Externat
Sie können wählen zwischen 3 Tagen (die Tage werden zu Beginn des Schuljahres festgelegt) und 5 Tagen fester Präsenz.

Kosten je Monat: 100 € (3 Tage) bzw. 150 € (5 Tage) jeweils inkl. Mittagessen zu zahlen in 12 Monaten. Ermäßigungen können beim Kollegsdirektor beantragt werden.

Die ersten 14 Tage im Schuljahr gelten als Probezeit für beide Seiten (halber Monatsbeitrag).

Das entsprechende Anmeldeformular für das Externat am Kolleg finden Sie in der Rubrik Anmeldung.

Weitere Informationen finden Sie in einem Flyer des Externats.