Direkt zum Inhalt

Wichtige Information für externe Schüler und Lehrkräfte

Liebe extern SchülerInnen, liebe Lehrkräfte,

soeben habe ich vom Gesundheitsamt folgende Information bekommen:

„Sehr geehrte Damen und Herren,
nicht als Kontaktpersonen des Ausbruchsgeschehens am Kolleg gelten:
externe Personen, die während ihres zeitlich begrenzten gesamten Aufenthaltes auf dem Schulgelände ausnahmslos durchgehend korrekt eine FFP2-Maske getragen haben. Konkret sind das alle externen Schülerinnen und Schüler, die zum Klausurenschreiben am Kolleg waren oder Lehrkräfte, die zur Klausuraufsicht, bzw. für eine kurze Erledigung vor Ort waren.
Dies gilt nicht nur für die Dauer des Aufenthaltes im Klassenraum, sondern ebenfalls für die Begegnung mit internen Personen in allen Bereichen des Schulgeländes.
Ihre Aussage, ob die FFP2-Maske tatsächlich konsequent durchgehend getragen wurde, ist außerordentlich wichtig und auch rechtskräftig bindend, bei Falschaussage ergeben sich rechtliche Konsequenzen für den Betroffenen, zusätzlich selbstverständlich auch mögliche gesundheitliche Konsequenzen.
Wir bitten um zügige Übermittlung, wer weiterhin als Kontaktperson gilt und wer nicht.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Gesundheitsamt

Wenn Ihr/Sie also diese Bedingungen erfüllen – und dabei gilt es absolut ehrlich zu sein, denn wenn es ein nicht regelkonformes Verhalten gab, dann erzählt das auch irgendjemand! – dann gilt:
SchülerInnen: Ruft bitte in der Pforte an (07672-270), nennt Eure Klasse, Nachnamen, Vornamen und sagt „Ich habe die FFP2-Maske regelkonform und dauernd getragen“. Die Pfortendame wird in den Listen einen Vermerk machen und wir werden diese Info ans Gesundheitsamt weitergeben. Eure Quarantäne ist beendet und es braucht auch keinen PCR-Test (wenn nicht schon gemacht).
Lehrkräfte: Rufen Sie bitte in der Pforte an (07672-270) geben Sie sich bitte als Lehrkraft mit Namen zu erkennen und sagen: „Ich habe die FFP2-Maske regelkonform und dauernd getragen“. Die Pfortendame wird in den Listen einen Vermerk machen und wir werden diese Info ans Gesundheitsamt weitergeben. Ihr Quarantäne ist beendet und es braucht auch keinen PCR-Test. (wenn nicht schon gemacht).
Wahrscheinlich werden sich etliche melden. Bitte haben Sie alle etwas Geduld, die Pforte ist am heutigen Freitag bis 19 Uhr besetzt, am morgigen Samstag von 7:30 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 Uhr bis 16 Uhr. Jeweils abends nach Pfortenschluss melden wir den aktuellen Stand an das Gesundheitsamt. Zudem danke ich den Pfortendamen, für Ihren großen Dienst!
Schön wäre gewesen, wenn es diese Information schon von Anfang an gegeben hätte. Aber so ist das eben, wenn sich Situationen und Erkenntnisse ständig ändern. Ich bin, das möchte ich an dieser Stelle ausdrücklich betonen, dem Gesundheitsamt in Waldshut sehr dankbar für all die Betreuung und Hilfestellungen und die sehr schnelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Für alle, die jetzt wieder raus dürfen: Denkt an uns, die wir weiter in Quarantäne sind! Und für alle die in Quarantäne bleiben: Auch das wird vorübergehen, machen wir das Beste daraus!
Herzliche Grüße
P. Hans-Martin Rieder SJ
Kollegsdirektor

Alle Meldungen anzeigen