Direkt zum Inhalt

Vorgezogene Abreise in die Weihnachtsferien

Liebe Kollegsgemeinschaft,
auf Grund des bundesweit verhängten Lockdowns und der Beschlüsse der Landesregierung bezüglich der Schulen, ist am Dienstag, 15.12. nach der sechsten Stunde um 12:35 Uhr eine vorgezogene Abreise in die Weihnachtsferien. Alle Klausuren und Arbeiten, die für Montag, 14.12. oder Dienstag, 15.12. geplant sind, werden geschrieben.
Das Internat bleibt für all diejenigen Schülerinnen und Schüler, die erst am 19. Dezember abreisen können, als Notbetreuung bis zum 19. Dezember geöffnet.
Für die externen Schülerinnen und Schüler wird von Mittwoch, 16.12. bis Freitag, 18.12. vormittags eine Notbetreuung am Kolleg angeboten. Nähere Infos dazu erhalten Sie in Kürze.
Ich wünsche Ihnen im Namen der gesamten Kollegsleitung – trotz all Corona-Herausforderung – gesegnete Weihnachten!
Kollegsdirektor P. Hans-Martin Rieder SJ

Alle Meldungen anzeigen