Direkt zum Inhalt

Klosterkonzert im Autokino!

Der bekannte Hamburger Pianist Alexander Krichel hat dieses Konzert als erstes Autokinokonzert weltweit vor einiger Zeit mit großem Erfolg in Iserlohn aufgeführt, es wurde vom WDR live übertragen und fand in den Medien positive Resonanz. Krichel wird am 18. Juni auf der Bühne im Auto-Kino in Titisee live spielen, Kameras übertragen dieses Ereignis auf die Großleinwand und das Konzert ist auf einer Frequenz in den Autoradios zu erleben. Aufgeführt werden von Ludwig van Beethoven die Sonaten Nr. 17 d-moll op.32 Nr.2 (Der Sturm) und Nr. 23 f-moll op. 57. (Appassionata) sowie von Franz Liszt die Werke „Venice e Napoli“ und die „Dante Sonate“. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, Einlass 60 Minuten davor. Die Konzertkarten für dieses besondere Erlebnis gibt es online beim Krone-Theater.

 

Alle Meldungen anzeigen