Direkt zum Inhalt

Besinnungstage

In den vergangenen beiden Wochen fanden die jeweils dreitägigen Besinnungstage der 8. Klassen statt. Entsprechend der aktuell gültigen Corona-Verordnung, konnten die Besinnungstage zumindest als Tagesveranstaltungen in der kollegseigenen Ziegelfeldhütte durchgeführt werden. Die Klassen wurden von ihren Lehrerinnen und Lehrern begleitet. In den Tagen war Gelegenheit, den Blick auf sich selbst, die Gruppe und die eigene Beziehung zu Gott zu richten. Es wurde gespielt, gebastelt und lebhaft diskutiert. Zum Abschluss fand jeweils ein Wortgottesdienst statt. Die Gruppen wurden hervorragend durch unsere Kollegsküche verpflegt. Leider müssen nun die Tage für die 8b verschoben werden, bis derartige Veranstaltungen wieder erlaubt sind.

Weitere Bilder

Alle Meldungen anzeigen