Direkt zum Inhalt

Besinnungstage

Unmittelbar nach den Osterferien haben die Schülerinnen und Schüler der KS 11 ihr zweiwöchiges Sozialpraktikum absolviert. Die dreitägigen Besinnungstage fanden direkt im Anschluss in umliegenden Klöstern und Gruppenhäusern. Die sieben Schülergruppen wurden von Lehrern und Internatspädagogen begleitet. Sie hatten die Gelegenheit, in Gesprächen, meditativen Spaziergängen oder Wanderungen, Schweigen, kreativem Tun und Andachten über ihr Erlebtes nachzudenken und ihre Zukunft in den Blick zu nehmen.

Alle Meldungen anzeigen