Direkt zum Inhalt

Aktuelle Lage im Irak

Am vergangenen Freitag (19. März) fanden am Kolleg erstmalig die „Freitagsgespräche“ mit Gastredner Pater Felix Schaich SJ statt, die von Tristan Löw (KS 12) im Festsaal moderiert wurden. Dieses Format für interne Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bietet eine Plattform für die Auseinandersetzung mit spannenden Themen und Personen. Pater Schaich SJ referierte am Freitagabend über seine eindrucksvolle Zeit im Irak, wo er im Jahr 2020 in einem Flüchtlingslager mitarbeitete. Sein Vortrag beleuchtete die politische Situation und das Leben im Irak und der Jesiden. Darüber hinaus thematisierte er die Geschichte des Iraks sowie die Beziehungen zu anderen Staaten, insbesondere die Rolle des Westens und der Bündnispartner. Im Anschluss an den interessanten Vortrag gab es eine lebendige Diskussion mit Beiträgen von Schülern.

 

Weitere Bilder

Alle Meldungen anzeigen