Direkt zum Inhalt
Zum Inhalt springen

Hagel in St. Blasien

Am Montagabend (21. Juni) ist eine Unwetterfront mit Gewitter über Teile von Südbaden gezogen. Besonders betroffen war auch St. Blasien. Dabei kam es zu Überschwemmungen durch heftigen Regen, zahlreiche Keller liefen voll Wasser. Besonders betroffen am Kolleg waren die Neubaupforte und der Kellerbereich beim Stabpuppentheater. In St. Blasien hagelte es kräftig, die Hagelkörner häuften sich mehrere Zentimeter hoch. Im Schwarzwald waren die Straßen nach starkem Hagel zeitweise weiß wie im Winter. Starkregen und Hagel haben Schäden an öffentlichen und privaten Gebäuden in St. Blasien verursacht. Das Kolleg ist glimpflich davongekommen. Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, das Team unserer Haustechnik und Hauswirtschaft sowie die Feuerwehr St. Blasien. Die Aufräumarbeiten werden heute fortgesetzt.

Bildergalerie

Alle Meldungen anzeigen