Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen

Kunstwerkstatt - Oktober 2016 bis März 2017

Wöchentliches Kursprogramm

Kunstwerkstatt

Ton-Werkstatt

6-8 Jahre

In diesem Kurs wartet weicher Ton darauf, von Kinderhänden „begriffen“ zu werden. In elementarischen Grunderfahrungen mit diesem plastischen Material lernen Kinder die Grundlagen der Arbeit mit Ton kennen. Wir lassen uns inspirieren von unseren Händen, dem Material Ton und den verschiedenen Anregungen aus Geschichten und Märchen. Der Fantasie sind beim Formen mit Ton kaum Grenzen gesetzt. Es entstehen erste Figuren, Gefäße und Objekte, die mit farbigen Engoben bemalt, glasiert und gebrannt werden.

Termin: Montag, 16.15–17.45 Uhr
Beginn: 10.10.2016–20.02.2017 (17 Termine)
Teilnahmegebühr: 90 € (inkl. Material)
Kursleitung: Simone Holzwarth

Kunstwerkstatt

Malwerkstatt für Kinder: „Gestalte dir dein Welt-Bild“

6-10 Jahre

In diesem Malkurs tauchen wir in verschiedene Welten ein und werden diese malerisch neu entdecken. Wir beschäftigen uns mit der Tierwelt und du gestaltest dein Lieblingstier oder erfindest ein eigenes Fantasietier. Wir entdecken die Landschaften vor der Türe und in weiter Ferne, unternehmen eine Reise ist Weltall und werden uns immer wieder auch von der Märchenwelt für unsere Bilder anregen lassen. Am Ende fügen wir deine verschiedenen Bilder zu deinem eigenen „Welt-Bild“ zusammen. Während des Kurses werden spielerisch malerische Grundlagen vermittelt, wie Farbmischungen und Farbkontraste. Darüber hinaus kommen Techniken wie Collage und Bleistiftzeichnung beim Entstehen der „Welt-Bilder“ zum Einsatz.

Termin: Dienstag, 14.00-15.30 Uhr
Beginn: 04.10.2016-21.02.2017 (18 Termine)
Teilnahmegebühr: 105 € (inkl. Material)
Kursleitung: Laila Sahrai

Kunstwerkstatt

Malen mit Gouache-Farben

7-11 Jahre

Fabelhafte blaugrüne Unterwasserwelt, bunte Fischschwärme und Korallen – und dazwischen: Atlantis - eine Insel, ja sogar ein Kontinent gewesen sein soll, der nach einem gewaltigen Erdbeben an nur einem Tag und in einer Nacht im Meer versunken sein soll. Über Existenz, Ausmaße und genaue geografische Lage von Atlantis wird noch immer gerätselt. Wir nähern uns Atlantis fünf Mal mit bunten Gouache-Farben. In unserem Atlantis, über der versunkenen Landmasse und in ihren sagenhaften Ruinen tummeln sich heute sicher Schwärme schillernder Fische in unzähligen Formen und Farben und anderes Meeresgetier.

Termin: Montag, 16.15-17.45 Uhr
Beginn: 07.11. – 05.12.2016 (5 Termine)
Teilnahmegebühr: 22 €
Materialkosten: 8 €
Kursleitung: Bernhard Schmitt

Kunstwerkstatt

Alles nur Papier? Papperlapapp!

ab 8 Jahren

Papier ist ein sehr vielseitiger Werkstoff. Unterschiedliche Herstellungsverfahren ermöglichen unterschiedliche Verwendungszwecke, die wir in diesem Kurs erkunden werden. Gemeinsam gehen wir auf Entdeckungsreise und beginnen mit der Suche nach Papieren, die uns im Alltag begleiten. Wir sammeln alles aus Papier: vom Teebeutel bis zum Geldschein, von der Tageszeitung bis zur Tapete. Dabei untersuchen wir die unterschiedlichen Papierarten: wie sie sich verhalten beim Reißen, Knüllen, Verdrehen, Falten usw. Wir finden heraus, welche Bearbeitungsweisen für die einzelnen Papiersorten möglich sind. Dabei forschen wir gründlich und falten, knüllen, bedrucken, bemalen, collagieren, weben, besticken, rollen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und so entstehen kreative Hüte, Taschen, Figuren und vieles mehr.

Termin: Dienstag, 14.30-16 Uhr
Beginn: 08.11.-13.12.2016 (6 Termine)
Teilnahmegebühr: 34 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christel Steier

Kunstwerkstatt

Vom Einzelblatt zur Skulptur - mein eigenes Papier!

ab 8 Jahren

Wie entsteht Papier? Wir gehen der aufwendigen Herstellung von Papier auf den Grund und stellen eigenes Recyclingpapier her. Dabei entstehen Schmuckpapiere durch Einschöpfen von Blütenblättern, Federn oder sonstigen Zusätzen und wir entdecken, mit welchen Verfahren Papier zum Beschriften vorbereit wird, wie die Festigkeit erhöht werden kann für mehr Papierstabilität. Mit den selbstgemachten Papieren entstehen in diesem Kurs dekorative Lampenschirme, interessante Objekte und letztendlich Skulpturen.

Termine: Dienstag, 14.30-16.00 Uhr
Beginn: 17.01.2016 – 21.02.2017 (6 Termine)
Teilnahmegebühr: 34 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christel Steier

Kunstwerkstatt

Töpfern

ab 9 Jahren

Alles ist möglich, um mit Ton fantasievoll zu erschaffen; ob Figuren, Gefäße, Meerjungfrauen, Tiere, ein eigener Teller mit Tasse oder freie Arbeiten. In diesem Kurs lernst du die Grundlagen der Arbeit mit Ton kennen. Du probierst verschiedene Aufbautechniken aus und dekorierst, glasierst und bemalst die selbst hergestellten Gefäße und Objekte.

Termin: Mittwoch, 16.00–17.30 Uhr
Beginn: 05.10.2016–22.02.2017 / nicht am 30.11.2016 (17 Termine)
Teilnahmegebühr: 90 € (inkl. Material)
Kursleitung: Simone Holzwarth

Kunstwerkstatt

Die Welt der Formen und Farben im Zeichnen und Malen

10-13 Jahre

In unserer Umwelt sind wir umgeben von Formen und Farben. Während wir Pinsel und Bleistift in die Hand nehmen, tauchen wir bewusst in die Welt der Farben und Formen ein. Wie findet man beispielsweise die richtigen Farbmischungen für die Farbtöne eines Apfels, eines Stuhls, einer Tischdecke etc.? Mit welchen Mitteln kann man die Formen und charakteristischen Eigenheiten eines Tieres zeichnerisch auf Papier bringen? Mit Grundlagenübungen werden wir die Fragen des Farbenmischens oder der Perspektive erkunden, so dass du daran anschließend deine eigene Welt der Farben und Formen gestalten kannst.

Termin: Dienstag, 16.00-17.30 Uhr
Beginn: 04.10.2016-21.02.2017 (18 Termine)
Teilnahmegebühr: 80 €
Materialkosten: 25 €
Kursleitung: Mira Gerber

Kunstwerkstatt

Spurensuche in Malerei und Zeichnung

14–18 Jahre

In diesem Kurs begeben wir uns auf Spurensuche und schauen, was jeden Einzelnen am Zeichnen und Malen am meisten fasziniert. Dazu werden wir zu Beginn unterschiedliche Grundlagen erproben und dabei erforschen, welche Wirkungen man mit den gestalterischen Grundelementen von Form, Farbe, Raum etc. erzielen kann. Wie kann man mit Farbe oder mit Bleistiftlinien die Wirkung von Räumlichkeit erzeugen, so dass beispielsweise die Wölbung eines Blattes sichtbar wird? Anhand von unterschiedlichen Übungen kannst du ausprobieren, was dir beim Zeichnen und Malen am meisten Freude bereitet und wo du demnach dein Können vertiefen möchtest.

Termin: Dienstag, 19.00-20.30 Uhr
Beginn: 04.10.2016-21.02.2017 (18 Termine)
Teilnahmegebühr: 80 €
Materialkosten: 25 €
Kursleitung: Mira Gerber

Workshops

Kunstwerkstatt

Erfinderwerkstatt: Figuren und Gestalten

ab 6 Jahren

An vier Samstagen stehen uns die unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Papier, Draht, Wolle, Stoff und allerlei verschiedene Fundsachen zur Verfügung. Mit viel Fantasie werden wir die Materialien kombinieren und verschiedene Gestalten und Gesichter erschaffen. Ärmel hoch und los geht´s! Hier wird gebohrt, gesägt, geschliffen, genagelt, geklebt, genäht, gemalt und vieles mehr. Bitte Vesper mitbringen!

Termine: 15.10. / 29.10. / 26.11. / 10.12.2016 jeweils 10-14 Uhr (4 Termine)
Teilnahmegebühr: 64 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel

Kunstwerkstatt

Erfinderwerkstatt: Die Wunschmaschine

ab 7 Jahren

An drei Samstagen dringen wir in die ungeahnten und wundersamen Tiefen alter ausgedienter Elektrogeräte vor. Die ausgebauten funkelnden, geheimnisvollen und funktionsfähigen Einzelteile werden wir künstlerisch recyceln und zu neuem Leben erwecken. Hier kann jeder seine eigene Wunschmaschine erfinden. Bitte Vesper mitbringen!

Termine: 14.01. / 28.01. / 11.02.2017 jeweils 10-14 Uhr (3 Termine)
Teilnahmegebühr: 48 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel

Kunstwerkstatt

Ungeheuer, Feen und Fabelwesen - Fantastische Druckwerkstatt mit mehrfarbigem Linolschnitt

ab 9 Jahren

Riesenhühner, säuselnde Meerjungfrauen oder wilde Drachen, wir schneiden alles in Linoleum, was uns erfreut…fantastisch wird es ohnehin. Wir lernen die spannende Drucktechnik des Linolschnittes kennen und können Dank des Verfahrens der „verlorenen Platte“ auch mehrfarbig drucken.

Termin: Samstag, 18.02.2017, 13-17 Uhr
Teilnahmegebühr: 12 €
Materialkosten: 6 €
Kursleitung: Katharina Gehrmann

Kunstwerkstatt

Grünholz-Schnitzen: „Messer-Suppe-Löffel“

ab 10 Jahren

Es ist erstaunlich, wie leicht sich frisches Holz bearbeiten lässt. Mit scharfen Schneidwerkzeugen schaffen wir uns ein brauchbares Messer aus Holz, mit dem wir Gemüse schneiden können. Und in der Tat: Holzmesser schneiden, also obacht! Das Gemüse kommt in den Kessel und das lustige Feuer in der Eisenschale bereitet uns blubbernd eine schmackhafte Minestrone. Derweil nehmen wir das nächste Projekt in Angriff: Aus einem Rohling wird ein Löffel gehauen, gesägt und geschnitzt. Mittlerweile ist unsere Suppe fertig zum Verzehr und nun kommt das Sprichwort zum Tragen, im wahren Wortsinn: „Wir löffeln die Suppe aus, die wir uns gemeinsam eingebrockt haben!“

Termin: Samstag, 15. Oktober 2016, 13-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 15 €
Materialkosten: 15 €
Kursleitung: Peter Blumauer

Kunstwerkstatt

Freihand-Schnitzen: Klepperle, Schepperle, Flötenpfiff und Rappelklack

ab 10 Jahren

Fast jede/r hat schon einmal mit irgendeinem Messer an einem Stück Holz herumgeschnippelt. In dieser Werkstatt gibt es spezielle Schnitzwerkzeuge und spezielle Hölzer. Mit etwas Geschick und Ausdauer entstehen kleine Kunstwerke wie z.B. Klepperle (schwäbische Kastagnetten), mit denen sogar „im Chor“ rhythmisch „Krach“ gemacht werden kann. Aus Holunderstücken werden Kuckucksflöten oder Hui-Pfeifen, und ganz Gewitzte haben die Chance auf ein handgemachtes Xylophon. Es sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.

Termin: Samstag, 21. Januar 2017, 13-17 Uhr
Teilnahmegebühr: 12 €
Materialkosten: 15 €
Kursleitung: Peter Blumauer

Kunstwerkstatt

Schmuckwerkstatt – Kreatives aus altem Silberbesteck

ab 11 Jahren

Besteck und Schmuck? Ja, das passt zusammen! Du wirst tolle und individuelle Schmuck-Kunstwerke herstellen, für dich selbst oder als ganz persönliches Weihnachtsgeschenk. In diesem Workshop warten spannende Anregungen und Ideen für außergewöhnliche Schmuckunikate auf dich, die du Schritt für Schritt selbst herstellen kannst. Eine Auswahl an Silberbesteck und Schmuckzubehör steht zur Verfügung – natürlich kannst du auch „ausgedientes“ Silberbesteck mitbringen. Es wird gefeilt, gesägt, gebohrt, gebogen, gehämmert und poliert ...

Wir werden während des Nachmittags eine kleine Künstlerpause einlegen, wofür du gerne Gebäck und Vesper zur kreativen Stärkung mitbringen kannst.

Termin: Samstag, 17. Dezember 2016, 13-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 15 €
Materialkosten: werden nach Verbrauch am Kurstag abgerechnet (Richtwert ca. 5-15 €)
Kursleitung: Maximiliane Arzet

Kunstwerkstatt

Bau dein eigenes Skateboard/Longboard!

ab 12 Jahren

Du kannst in diesem Kurs ein gängiges Skateboard oder Longboard herstellen oder eine eigene Form entwickeln. Die für die Herstellung notwendigen Pressformen werden wir gemeinsam herstellen, um dann die Boards aus dem typischen Ahornholz zu verleimen. Anschließend könnt ihr eure Decks auf der Unterseite mit Hilfe von Schablonen farbig sprayen, wobei unverwechselbare Boards entstehen werden. Je nach Art des Boards werden wir die entsprechenden Achsen und Laufrollen gemeinsam bestellen.

Termine: Fr. 07.10.2016 13.30–18 Uhr, Sa. 08.10.2016 13–18 Uhr, Sa. 22.10.2016 13–18.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 60 €
Materialkosten: 50 € (zzgl. individuelle Achsen + Laufrollen, ca. 80-90 €, Vor-Ort-Abrechnung)
Kursleitung: Max Rubart

Kunstwerkstatt

Porträt-Zeichnen

für alle ambitionierten Zeichnerinnen und Zeichner ab 12 Jahren

Zeichnen lernen bedeutet sehen lernen. Anhand des (Selbst-)Porträts erarbeiten wir uns Grundlagen des gegenständlichen Zeichnens, indem wir lernen, Konturen zu sehen und dadurch Gegenstände anders als gewohnt wahrzunehmen. Dabei wechseln wir zwischen Lockerungsübungen, Seh-Übungen und Übungen zum Erlernen der Proportionen eines Gesichtes – immer mit dem Stift auf dem Papier.

Termine: Sa. 21./So. 22. Januar 2017, jeweils 14-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 24 €
Materialkosten: 6 €
Kursleitung: Saskia Kaiser

Kunstwerkstatt

Figürliches Zeichnen

für alle ambitionierten Zeichnerinnen und Zeichner ab 12 Jahren

Zeichnen lernen bedeutet sehen lernen. Wir setzen uns in diesem Workshop mit der menschlichen Figur auseinander und beschäftigen uns mit den Grundlagen des Zeichnens, wie Proportion, Perspektive, Hell-Dunkel, räumliches Sehen, Strichqualitäten etc. Das genaue Sehen hilft dabei, die menschliche Gestalt neu wahrzunehmen. Wir wechseln zwischen Lockerungsübungen, Seh-Übungen und Übungen zum Erlernen von zeichnerischen Grundlagen – immer mit dem Stift auf dem Papier. Dabei werden wir uns gegenseitig Modell sitzen und an einem Tag ein Modell einladen, das für uns sitzt. Modellkosten werden vor Ort abgerechnet (ca. 4-8 € jeTeilnehmer).

Termine: Sa. 26./So. 27. November 2016, jeweils 14-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 24 €
Materialkosten: 6 €
Kursleitung: Saskia Kaiser

Kunstwerkstatt

„Colour your life“ - mit Farben und Worten

ab 14 Jahren

Frei und spielerisch-bunt, zart und fein, wild und ausdrucksstark! Diese Worte regen uns an zu experimentierfreudigen Bildern. Mit Pinseln und Stiften werden wir ausprobieren, was geht! Wir spachteln, malen, übermalen und geben uns ganz den Farben und Formen hin, die entstehen werden. Im Wechsel dazu lassen die Bilder in uns wieder Wortfantasien, Gedichte und Laute entstehen, die wiederum zu weiteren Bildgestaltungen führen. An diesem Nachmittag kann alles entstehen, worauf ihr Lust und woran ihr Freude habt. Wir werden eure Experimentierfreude wecken!

Termin: Samstag, 04. Februar 2017, 14-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 24 €
Materialkosten: 8 €
Kursleitung: Hanna Nöthig, Ariane Gaffron

Ferienkurse

Sommer-Kunst-Woche

Kunstwerkstatt

Tischtheater

ab 6 Jahren

Wusstest du, dass die weltweit erste Superhelden Figur Namens Golden Bat aus dem japanischen Erzähltheater stammt? Als noch kein Computer und noch kein Fernsehen erfunden war, gab es kleine Holzbühnen mit handgemalten Erzählkarten mit denen Schauspieler ihre Geschichten den Menschen auf der Straße vorführten. In der Sommer-Kunst-Woche bauen wir Tischtheaterbühnen aus Holz und erwecken anhand von verschiedenen Techniken und mit viel Fantasie die Hauptdarsteller und Szenen eurer Geschichten zum Leben. Wenn du Freude am Werken, Malen und Gestalten hast, bist du bei diesem Projekt genau richtig. Am Freitag werden wir die entstandenen Stücke für eure Familien und Freunde vorführen.

Termin: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016, Mo.–Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 110 € (inkl. Material und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Kunstwerkstatt

Trickfilm-Kurs

8-12 Jahren

Wir werden mit euch Trickfilme anschauen und selbst erstellen. Dabei arbeiten wir mit Digitalkameras, Trickboxen und einfachen Filmprogrammen am Computer. Eurer Fantasie sind nachher keine Grenzen gesetzt: Ob mit Papier, Knete, Stiften, Lego-Männchen oder echten Menschen – durch kleine Bewegungen, Fotografieren und im Schnittprogramm zusammensetzen, entstehen kurze Tricksequenzen und am Ende macht ihr euren eigenen Film den ihr am Freitag euren Familien und Freunden vorführt!

Termin: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016., Mo.-Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 102 € (inkl. Material und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Johanna Metzler (Verantwortlich für das Kinderkino/Kommunales Kino Freiburg)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Kunstwerkstatt

„Old stuff – new style”

10–16 Jahre

Wir kreieren einen sommerlichen Rock aus Papas durchlöcherter Jeans und einer Blumentischdecke, ein Spitzenkleid aus Omas Gardine, einen Rucksack aus der abgewetzten Lieblingshose. Die alte, unifarbene Bettwäsche wird mit neuen Prints versehen und zum coolen Stoffbeutel. Mit alten Stoffresten, Nadel, Faden, Schere und farbigen Stoffprints werden deine kreativen Inspirationen den langweiligen Kleiderschrank mit unverwechselbaren Unikaten erneuern. Ihr bekommt Tipps und lernt Tricks, wie Ihr eure eigenen kreativen Ideen umsetzen könnt. Vorkenntnisse und Erfahrungen an der Nähmaschine oder beim Sticken sind von Vorteil, allerdings keine Voraussetzung zur Teilnahme. Du solltest Freude am kreativen und textilen Gestalten haben. Wenn die Kleidungsstücke zu groß oder zu klein sind, ist das kein Problem. Wir machen sie passend!

Am Freitag machen wir eine kleine Modenschau mit den entstandenen Unikaten für eure Freunde und Familien.

Termin: Montag 01.08. bis Freitag 05.08.2016, Mo.-Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 144 € (inkl. Material und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Lisa Reschke (Lehrerin für Mode Design und Textiles Gestalten), Maximiliane Arzet (Studentin (PH) Bildende Kunst)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Kunstwerkstatt

Fotografische Doppelbelichtung: Kreativ mit der analogen Kamera und einem „touch digital“

13-18 Jahre

Wir beschäftigen uns mit den Basics der analogen Fotografie (Funktion, Blende- und Verschlusszeiteinstellung, Entwicklung) und fotografieren sehr bedacht auf Rollfilmen, auf die nur 8-16 Bilder passen. Wir arbeiten im Team mit der analogen Kamera, mit über 50 Jahre alten zweiäugigen Kameras, oder Spiegelreflex Mittelformat von 6 x 45 und 6 x 6 cm.

Im Anschluss an die Entwicklung im Labor werden die besonderen Augenblicke gescannt und ihr lernt Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung. Im Focus stehen Portraits, die sich mischen mit Landschaften, Bäumen, Blumen, Architektur oder was dich noch inspirieren wird. Solche besonderen Selfies hat keiner, massige Likes und Kommentare sind garantiert! Am Ende wird auf großes Format gedruckt und die entstandenen Werke in einer Ausstellung präsentiert. Falls vorhanden, bitte Kamera mitbringen (Analogkamera für Rollfilme/Digitalkamera).

Termin: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016, Mo.-Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 129 € (inkl. Film/Entwickl./1 hochw. Fotodruck A3 und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Sebastian Wehrle (Fotograf)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Herbstferien

Kunstwerkstatt

Malen auf die selbstgebaute Leinwand

ab 12 Jahren

Hier lernst du deine eigene Leinwand herzustellen: vom Bau des Holzrahmens über das Spannen der Leinwand bis hin zur Grundierung! Danach kann es losgehen mit deiner Bildidee! Hierzu dienen verschiedene Maltechniken wie der Farbkreis, Farbabstufungen, Komposition, Formgebung und Tiefeneffekte als Grundlage. Diese werden wir zunächst auf Papier an euren eigenen Bildmotiven erproben. Schließlich überträgst du deinen Motiventwurf auf die Leinwand. Dazu kannst du die zuvor erprobten Maltechniken zum Einsatz bringen. Du lernst den gesamten Prozess vom Bauen der Leinwand bis hin zum fertigen Bild. Bitte Vesper mitbringen!

Termine: 31.10. und 02.-04.11.2016, jeweils 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr: 75 € (inkl. Material)
Kursleitung: Laila Sahrai

Fastnachtsferien

Kunstwerkstatt

Bau dein eigenes Skateboard/Longboard!

ab 12 Jahren

Du kannst in diesem Kurs ein gängiges Skateboard oder Longboard herstellen oder eine eigene Form entwickeln. Die für die Herstellung notwendigen Pressformen werden wir gemeinsam herstellen, um dann die Boards aus dem typischen Ahornholz zu verleimen. Anschließend könnt ihr eure Decks auf der Unterseite mit Hilfe von Schablonen farbig sprayen, wobei unverwechselbare Boards entstehen werden. Je nach Art des Boards werden wir die entsprechenden Achsen und Laufrollen gemeinsam bestellen.

Termine: 02.-04.03.2017, jeweils 10-15 Uhr
Teilnahmegebühr: 110 € (zzgl. individuelle Achsen + Laufrollen, ca. 80-90 €, Vor-Ort-Abrechnung)
Kursleitung: Max Rubart