Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen

Kunstwerkstatt - Programm März bis August 2016

Wöchentliches Kursprogramm

Kunstwerkstatt

Ton-Werkstatt

6–8 Jahre

Weicher Ton wartet in der Werkstatt darauf von Kinderhänden „begriffen“ zu werden. In elementarischen Grunderfahrungen mit diesem plastischen Material lernen Kinder die Grundlagen der Arbeit mit Ton kennen. Es werden Figuren und Tiere aus Geschichten und Märchen zum Leben erweckt und es kann mit der eigenen Wasserburg gespielt werden. Der Fantasie sind beim Formen mit Ton kaum Grenzen gesetzt. Es entstehen erste Figuren, Gefäße und Objekte die mit farbigen Engoben bemalt, glasiert und gebrannt werden.

Termin: Montag, 16.15-17.45 Uhr
Beginn: 29.02.2016 – 18.07.2016 (18 Termine)
Teilnahmegebühr: 90 € (inkl. Material)
Kursleitung: Simone Holzwarth (Bildhauerin, Kunstpädagogin)

Kunstwerkstatt

Töpfern

ab 9 Jahren

Ton ist ein wundervolles Material, mit dem verschiedenste Dinge erschaffen werden können. Ob Figuren, Tiere, Objekte, Gefäße oder freie Arbeiten: Alles ist möglich, um in Ton fantasievoll umgesetzt zu werden. Du lernst die handwerklichen Grundlagen im Umgang mit Ton kennen und probierst verschiedene Aufbautechniken aus, machst die ersten Versuche an der Töpferscheibe und dekorierst, glasierst und bemalst die selbst hergestellten Gefäße und Objekte.

Termin: Mittwoch, 16-17.30 Uhr
Beginn: 02.03.2016–20.07.2016 (18 Termine)
Teilnahmegebühr: 72 €
Materialgebühr: 18 € (inkl. Brennpauschale)
Kursleitung: Simone Holzwarth (Bildhauerin, Kunstpädagogin)

Kunstwerkstatt

Teddys, Vögel, bunte Hunde – Gestalten von Tierfiguren mit Papiermaché

7-11 Jahre

„Pulpe“, der Faserbrei aus Papier und Bindemittel, ist das Ausgangsmaterial für Papiermaché. Um daraus vollplastische Tierfiguren entstehen zu lassen, bauen wir eine Hilfskonstruktion, die für Zusammenhalt und Stabilität sorgt und die entstehende Formgebung beeinflusst.

Danach wird Pulpe angerührt. Diese wird in Schichten aufgetragen und der Tierkörper nimmt so langsam Form an. Danach erhalten die bunten Tiere ihre Farben. Dieser vielfältige Schaffensprozess bereitet sehr viel Freude und ist ein richtiges Entstehungserlebnis.

Termin: Samstag, 12-13.30 Uhr
Beginn: 09.04.–04.06.2016 (6 Termine, nicht am 14.5.)
Teilnahmegebühr: 27 €
Materialgebühr: 6 €
Kursleitung: Bernhard Schmitt (Kunstpädagoge)

Kunstwerkstatt

Die Welt der wilden Tiere - Collagen mit Papieren

7-11 Jahre

Wie unterschiedlich gerade die wilden Tiere sind ist beeindruckend. Ihre Formen, Farben und Lebensweisen beschäftigen uns. Wir stellen in einer Papiercollage eine eigene Auswahl dieser Tiere dar. Dabei achten wir auf das Erfassen und Umsetzen der Formen und Farben dieser Tiere, wie auch auf den Ausdruck von Wildheit – wir blicken der Wildheit ins Auge. Gefährlich blitzende Augen, die Beute witternde Nasen, gespitzte Ohren, geflecktes Fell, schillerndes Gefieder – zusammengesetzt aus geschnittenen Formen und dadurch besonders wahrgenommen: So entsteht eine Collage, die in jeder Entstehungsphase Raum für eine individuelle Gestaltung bieten wird.

Termin: Samstag, 12-13.30 Uhr
Beginn: 11.06.–16.07.2016 (6 Termine)
Teilnahmegebühr: 27 €
Materialgebühr: 6 €
Kursleitung: Bernhard Schmitt (Kunstpädagoge)

Kunstwerkstatt

Street-Art

ab 12 Jahren

Wir beschäftigen uns in diesem Kurs mit der jungen und kreativen Kunstrichtung Street-Art und lassen dabei eigene kleine Kunstwerke entstehen. Du erstellst Schablonen, paste ups und schaffst kleine Monster und coole Superhelden aus alten Dosen und Verpackungen. Dazu kommt das kreative Arbeiten und Experimentieren mit Farben und Formen. Wichtig sind eine gute Portion Humor und die Lust am kreativen Schaffen.

Termin: Dienstag, 15-16.30 Uhr
Beginn: 08.03.2016–10.05.2016 (9 Termine)
Teilnahmegebühr: 36 €
Materialgebühr: 9 €
Kursleitung: Fabian Bielefeld (Grafiker, Graffitikünstler)

Kunstwerkstatt

Graffiti-Schrift und Comic

ab 12 Jahren

In diesem Kurs lernst du den kreativen Umgang mit Buchstaben, Formen, Figuren und den richtigen Umgang mit Proportionen, Schattierungen und Farben. Wir beschäftigen uns mit dem Ursprung dieser jungen Kunstform und du lernst den Umgang mit der Sprühdose. Es entstehen zeichnerische Arbeiten auf Papier und Leinwand. Wichtig sind dabei der Spaß am Zeichnen und die Lust am kreativen Schaffen.

Termin: Dienstag, 17-18.30 Uhr
Beginn: 15.03.2016 – 05.07.2016 (14 Termine)
Teilnahmegebühr: 56 €
Materialgebühr: 14 €
Kursleitung: Fabian Bielefeld (Grafiker, Graffitikünstler)

Kunstwerkstatt

Zeichnen – Grafik

ab 14 Jahren

Du möchtest dir neue persönliche Horizonte im Bereich des Zeichnens erschließen und deine zeichnerischen Schwerpunkte vertiefen? In diesem Kurs erweiterst du deine Fähigkeiten in Grafik und Zeichnung. Wir beschäftigen uns mit der Natur und dem menschlichen Körper und schulen unseren Blick in der genauen Betrachtung! Wir vertiefen die zeichnerischen Grundlagen, wie Perspektive, Proportionen, Räumlichkeit, Plastizität und Licht- und Schattendarstellung und nutzen die Bandbreite zeichnerischer Mittel von Bleistift, Kohle, Kreide, Tusche, Pastell etc.

Termin: Dienstag, 19-20.30 Uhr
Beginn: 08.03.2016 – 05.07.2016 (15 Termine)
Teilnahmegebühr: 60 €
Materialgebühr: 15 €
Kursleitung: Fabian Bielefeld (Grafiker, Graffitikünstler)

Workshops

Kunstwerkstatt

Erfinderwerkstatt am Samstag

ab 6 Jahren

An vier Samstagen stehen uns die unterschiedlichsten Materialien wie Holz, Papier, Pappe, Draht, Fundstücke, Möbelteile und Elektroschrott zur Verfügung. Auf spielerische Weise werden wir die Eigenschaften des jeweiligen Materials erkunden und deren vielfältige Bearbeitung und Verwandlung ausprobieren. Ärmel hoch und los geht’s! Hier wird gebohrt, gesägt, geschliffen, geschnitten, geschraubt, geklebt, gebogen, genagelt, gemalt und vieles mehr. Durch unterschiedliche Techniken und ungewöhnliche Kombinationen erschaffen wir neue Objekte, spannende Maschinen, witzige Collagen und bewegliche Figuren. Jede(r) bekommt die Möglichkeit, eigene Interessen zu vertiefen und eigene Ideen umzusetzen. Bitte Vesper mitbringen.

Termine: Vier Samstage (05.03./19.03./09.04./23.04.)
Uhrzeit: jeweils 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr:52 € für alle 4 Samstage (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Sie können diesen Kurs auch für einzelne Termine buchen:

Termin: Samstag, 05.03.
Uhrzeit: 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr: 14 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Termin: Samstag, 19.03.
Uhrzeit: 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr: 14 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Termin: Samstag, 09.04.
Uhrzeit: 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr: 14 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Termin: Samstag, 23.04.
Uhrzeit: 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr: 14 € (inkl. Material)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Kunstwerkstatt

Tierische Malwerkstatt

6-9 Jahre

In der Malwerkstatt baust du mit Pappe dein Lieblingstier und bemalst es mit Farbe und dicken Pinseln. An diesem Vormittag entstehen kuschelige Murmeltiere, grüne Dinosaurier, lustige Erdmännchen, gefährliche Tiger, durchgefrorene Eisbären oder bunte Fantasietiere. Dazu denken wir uns lustige Tiergeschichten aus und spielen mit unseren Tierchen. Das wird ein tierisch lustiges Abenteuer!

Termin: Samstag, 12.03.2016, 10–13 Uhr
Teilnahmegebühr: 13 € (inkl. Material)
Kursleitung: Barbara Ambs (Sozialpädagogin, Bildende Künstlerin)

Kunstwerkstatt

Sagenhafte Druckwerkstatt – Kaltnadelradierung

ab 9 Jahren

Die Abenteuer des Odysseus aus den griechischen Sagen beschäftigen uns im Rahmen der Druckwerkstatt. Die abenteuerlichen Geschichten werden wir mit der spannenden Tiefdrucktechnik der Kaltnadelradierung ins Bild setzen und werden damit eine kleine Sammlung griechischer Sagen anfertigen.

Termin: Samstag, 16.04.2016, 13-19 Uhr
Teilnahmegebühr: 20 €
Materialgebühr: 5 €
Kursleitung: Katharina Gehrmann (Dipl. Kulturpädagogin, Künstlerin)

Kunstwerkstatt

Achtung wild! – tierischer Malworkshop im Wildgehege St. Blasien

ab 7 Jahren

Wir besuchen das Wildgehege, wo wir zunächst Rehe, Hirsche, Wildschweine und sonstige Waldbewohner beobachten und skizzieren. Hierbei nehmen wir mit allen Sinnen Fauna, Flora und Lebensräume wahr und erlernen gleichzeitig unterschiedliche künstlerische Techniken.

Am Nachmittag widmen wir uns der Ausarbeitung der Skizzen und erstellen ein Tierportrait mit Acrylfarbe auf Leinwand.

Termin: Samstag, 04.06.2016, 13-18 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Wildgehege in St. Blasien
Teilnahmegebühr: 20 € (inkl. Material)
Kursleitung: Katharina Gehrmann (Dipl. Kulturpädagogin, Künstlerin)

Kunstwerkstatt

Blühende Malwerkstatt

6-10 Jahre

An diesem Vormittag beschäftigen wir uns mit verschiedenen Wiesenblumen und tauchen ein in deren schöne Farben- und Formenwelt. Wir betrachten die verschiedenen blühenden Blumen im Garten und zaubern diese im Atelier auf Papier. Bestimmt hast du eine Lieblingsblume, die dir ganz besonders gefällt. Am Ende wird die Kunstwerkstatt zu einer duftenden, bunten Blumenwiese. Bitte Vesper mitbringen.

Termin: Samstag, 11.06.2016, 10-14 Uhr
Teilnahmegebühr: 15 € (inkl. Material)
Kursleitung: Barbara Ambs (Sozialpädagogin, Bildende Künstlerin)

Kunstwerkstatt

Fotografieren mit der Lochkamera

8–12 Jahre

Ein Kurs für experimentierfreudige Kids, die Lust haben, einmal was Neues auszuprobieren. Wir unternehmen gemeinsam eine Reise in die Vergangenheit, zu den Anfängen der Fotografie. Dabei bauen wir unsere eigene Lochkamera (eine Schachtel mit einem kleinen Loch darin) und erkunden in einer Dunkelkammer das Geheimnis, wie das Bild auf das Papier kommt. Überraschende Ergebnisse und Erfahrungen sind uns sicher, denn Fotografieren ist nichts anderes als Malen mit Licht.

Bitte Vesper mitbringen!

Termine: Samstag, 18.06. + Samstag, 25.06.2016, jeweils 13–17 Uhr
Teilnahmegebühr: 24 €
Materialgebühr: 8 €
Kursleitung: Brigitte Liebel (Bildende Künstlerin)

Kunstwerkstatt

Masken aus Holz

ab 12 Jahren

An diesen beiden Tagen entwickelst du eine eigene Holzmaske: geheimnisvolle Wesen, grimmig dreinblickende Gesichter, lustige Gesellen oder fruchteinflößende Fratzen. Ein professioneller Maskenschnitzer gibt dir Tipps und zeigt dir Tricks, wie du deine Ideen mit verschiedenen Schnitzmessern in dem weichen Lindenholz umsetzen kannst.

Termin: Freitag, 08.04. + Samstag, 09.04.2016, jeweils 14-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 25 €
Materialgebühr: 20 €
Kursleitung: Simon Stiegeler (Bildhauer, Zeichner)

Kunstwerkstatt

Figürliches Zeichnen

für ambitionierte Zeichnerinnen und Zeichner ab 12 Jahren

Zeichnen lernen bedeutet Sehen lernen.

Wir setzen uns in diesem Workshop mit der menschlichen Figur auseinander und beschäftigen uns mit den Grundlagen des Zeichnens, wie Proportion, Perspektive, Hell-Dunkel, räumliches Sehen, Strichqualitäten etc. Das genaue Sehen hilft dabei, die menschliche Gestalt neu wahrzunehmen. Wir wechseln zwischen Lockerungsübungen, Seh-Übungen und Übungen zum Erlernen von zeichnerischen Grundlagen – immer mit dem Stift auf dem Papier. Dabei werden wir uns gegenseitig Modell sitzen und an einem Tag ein Modell einladen, das für uns sitzt. Modellkosten werden vor Ort abgerechnet (ca. 4-8€/Teilnehmer)

Workshop 1: Freitag, 29. + Samstag, 30.04.2016 jeweils 14-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 24 €
Materialgebühr: 6 €
Kursleitung: Mechthild Ehmann (Bildhauerin)

Workshop 2: Samstag, 11. + Sonntag, 12.06.2016 jeweils 14-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 24 €
Materialgebühr: 6 €
Kursleitung: Mechthild Ehmann (Bildhauerin)

Kunstwerkstatt

Traumspuren - mit eigenen Wörtern und Bildern

ab 16 Jahren

Wir finden Wege in unsere schönsten Träume und lassen uns von Wörtern bewegen, die in geheime Schlüssellöcher passen und uns die eigene Welt aufschließen. Als Transportmittel benutzen wir Farben und Formen wir arbeiten mit Papier und Karton. Gedichte nehmen uns mit auf Reisen, wir springen auf den Zug der eigenen Vorstellungen auf und folgen der Sehnsucht in eigene Räume, die wir selbst kreieren. Wir finden Wörter, die das Zentrum der Sehnsüchte umkreisen und beschreiben. Malend schaffen wir abstrakte Räume, in die wir mit weiteren Wörtern, Sätzen und Erzählungen eintreten.

Mitbringen: Lust, sich auszudrücken durch Sprache.
Lust darauf, Hand anzulegen mit Pinsel und Farbe.
Lust, sich von sich selbst überraschen zu lassen.
Lust, die eigenen Träume wahrzunehmen und sich in ihnen zu bewegen.

Termin: Samstag, 12. + Sonntag, 13.03.2016, jeweils 14-18 Uhr
Kursgebühr: 45 €
Materialgebühr: 10 €
Kursleitung: Ariane Gaffron (Regisseurin, Schauspielerin), Hanna Nöthig (Malerin, Bühnenbildnerin, Kunsttherapeutin)

Ferienkurse

Osterferien

Kunstwerkstatt

„Print it – pimp it“ - neues Design für dein Zimmer

ab 12 Jahren

Dein Zimmer braucht frischen Wind? Lust, neue Ideen zu entwickeln und selbst Hand anzulegen, selbst zu designen, gestalten und kreieren? Diese Tage stehen ganz unter dem Motto: Designe dir einen Stoff und kreiere daraus ein neues Wohnaccessoire für dein Zimmer! Du lernst viele verschiedene Möglichkeiten kennen, coole Prints auf Stoffe zu bringen und kreierst ein individuelles Design damit. Deinen Ideen sind kaum Grenzen gesetzt: du hast Lust den Stoff auf einen Keilrahmen zu spannen, um ein cooles Wandbild entstehen zu lassen? Du möchtest ein Memoboard für Fotos, Notizen und Postkarten mit deinem eigens designten Stoff? Ein 3D-Stoff-Wandbild oder doch lieber an der Nähmaschine den Stoff verwandeln? Dann melde dich an!

Termin: Mittwoch, 30.03. bis Freitag, 01.04.2016, jeweils 9-12.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 42 € (inkl. Material)
Kursleitung: Maximiliane Arzet (Studentin (PH) Bildende Kunst)

Sommer-Kunst-Woche

Kunstwerkstatt

Tischtheater

ab 6 Jahren

Wusstest du, dass die weltweit erste Superhelden Figur Namens Golden Bat aus dem japanischen Erzähltheater stammt? Als noch kein Computer und noch kein Fernsehen erfunden war, gab es kleine Holzbühnen mit handgemalten Erzählkarten mit denen Schauspieler ihre Geschichten den Menschen auf der Straße vorführten. In der Sommer-Kunst-Woche bauen wir Tischtheaterbühnen aus Holz und erwecken anhand von verschiedenen Techniken und mit viel Fantasie die Hauptdarsteller und Szenen eurer Geschichten zum Leben. Wenn du Freude am Werken, Malen und Gestalten hast, bist du bei diesem Projekt genau richtig. Am Freitag werden wir die entstandenen Stücke für eure Familien und Freunde vorführen.

Termin: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016, Mo.–Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 110 € (inkl. Material und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Christiane Weiel (Holzbildhauerin)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Kunstwerkstatt

Trickfilm-Kurs

8-12 Jahren

Wir werden mit euch Trickfilme anschauen und selbst erstellen. Dabei arbeiten wir mit Digitalkameras, Trickboxen und einfachen Filmprogrammen am Computer. Eurer Fantasie sind nachher keine Grenzen gesetzt: Ob mit Papier, Knete, Stiften, Lego-Männchen oder echten Menschen – durch kleine Bewegungen, Fotografieren und im Schnittprogramm zusammensetzen, entstehen kurze Tricksequenzen und am Ende macht ihr euren eigenen Film den ihr am Freitag euren Familien und Freunden vorführt!

Termin: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016., Mo.-Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 102 € (inkl. Material und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Johanna Metzler (Verantwortlich für das Kinderkino/Kommunales Kino Freiburg)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Kunstwerkstatt

„Old stuff – new style”

10–16 Jahre

Wir kreieren einen sommerlichen Rock aus Papas durchlöcherter Jeans und einer Blumentischdecke, ein Spitzenkleid aus Omas Gardine, einen Rucksack aus der abgewetzten Lieblingshose. Die alte, unifarbene Bettwäsche wird mit neuen Prints versehen und zum coolen Stoffbeutel. Mit alten Stoffresten, Nadel, Faden, Schere und farbigen Stoffprints werden deine kreativen Inspirationen den langweiligen Kleiderschrank mit unverwechselbaren Unikaten erneuern. Ihr bekommt Tipps und lernt Tricks, wie Ihr eure eigenen kreativen Ideen umsetzen könnt. Vorkenntnisse und Erfahrungen an der Nähmaschine oder beim Sticken sind von Vorteil, allerdings keine Voraussetzung zur Teilnahme. Du solltest Freude am kreativen und textilen Gestalten haben. Wenn die Kleidungsstücke zu groß oder zu klein sind, ist das kein Problem. Wir machen sie passend!

Am Freitag machen wir eine kleine Modenschau mit den entstandenen Unikaten für eure Freunde und Familien.

Termin: Montag 01.08. bis Freitag 05.08.2016, Mo.-Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 144 € (inkl. Material und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Lisa Reschke (Lehrerin für Mode Design und Textiles Gestalten), Maximiliane Arzet (Studentin (PH) Bildende Kunst)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald

Kunstwerkstatt

Fotografische Doppelbelichtung: Kreativ mit der analogen Kamera und einem „touch digital“

13-18 Jahre

Wir beschäftigen uns mit den Basics der analogen Fotografie (Funktion, Blende- und Verschlusszeiteinstellung, Entwicklung) und fotografieren sehr bedacht auf Rollfilmen, auf die nur 8-16 Bilder passen. Wir arbeiten im Team mit der analogen Kamera, mit über 50 Jahre alten zweiäugigen Kameras, oder Spiegelreflex Mittelformat von 6 x 45 und 6 x 6 cm.

Im Anschluss an die Entwicklung im Labor werden die besonderen Augenblicke gescannt und ihr lernt Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung. Im Focus stehen Portraits, die sich mischen mit Landschaften, Bäumen, Blumen, Architektur oder was dich noch inspirieren wird. Solche besonderen Selfies hat keiner, massige Likes und Kommentare sind garantiert! Am Ende wird auf großes Format gedruckt und die entstandenen Werke in einer Ausstellung präsentiert. Falls vorhanden, bitte Kamera mitbringen (Analogkamera für Rollfilme/Digitalkamera).

Termin: Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2016, Mo.-Do. jeweils 10-15 Uhr und Fr. 10-13.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 129 € (inkl. Film/Entwickl./1 hochw. Fotodruck A3 und Mittagessen Mo-Do)
Kursleitung: Sebastian Wehrle (Fotograf)

Kinder, deren Eltern Hartz IV oder Sozialhilfe empfangen, können an diesem Angebot kostenfrei teilnehmen (gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises).

Hochschwarzwald