Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Firmkandidaten besuchen Isenheimer Altar
27.03.2007

Eine Gruppe mit interessierten Firmkandidaten machte am vergangenen Sonntag mit Schulseelsorger P. Hösl SJ einen Ausflug nach Colmar (Frankreich), um den berühmten Isenheimer Altar im Museum Unterlinden zu betrachten. Die Kollegianer waren beeindruckt wie der Künstler Matthias Grünewald das Leiden und Sterben, aber auch das Auferstehen Jesu darstellte. Ein Abendessen mit elsässischen Flammkuchen rundete die Expedition ins Reich der religiösen Kunst ab.

Alle Meldungen anzeigen