Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Kollegsteam unterliegt knapp im Finale
14.01.2019

Institut Montana gewinnt Hallen-Cup 2019

Das Institut Montana hat erstmalig den 4. Internationalen Hallen Cup für Internatsmannschaften am 13. Januar gewonnen. Die Zuschauer konnten wieder spannende und hochklassige Spiele in der Pater-Delp-Halle bewundern. Im spannenden Finale setzten sich die Schweizer Kicker aus Zugerberg gegen die Kollegsmannschaft von Trainer Joachim Stahl knapp mit 2:0 durch. Das Spiel um Platz drei gewannen die Davoser gegen die Urspringschule mit 3:2. Zum besten Spieler wurde der jüngste Spieler des Turniers Luis Reitzle vom Internat Maria Hilf gewählt. Bester Torwart war Alvaro Moreno aus Montana und als bester Torschütze wurde Nikolai Iaroshenko ausgezeichnet.

Alle Meldungen anzeigen