Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
China-Besuch
15.06.2015

Eindrücke von zwei Monaten China

Die Kollegianerin Stella Hiener (Kl. 10d) aus Höchenschwand berichtet im SÜDKURIER (13. Juni 2015) über ihren Aufenthalt in China, den Schulalltag im Internat und der Metropole Shanghai. Sieben Kollegianer verbrachten einen zweimonatigen Sprachaufenthalt in China. Die Schüler besuchten die beiden Partnerschulen des Kollegs in Jiangyin und Shanghai. Ihre Eindrücke von der China-Reise sind auf der SÜDKURIER-Website abrufbar.

Alle Meldungen anzeigen