Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Willkommens-Sportbeutel JeSET 2012
26.06.2012

JeSET-Sportbeutel

In der kommenden Woche erwartet das Kolleg rund 400 sportbegeisterte Jugendliche aus allen Himmelsrichtungen in Europa. Für das große Sportturnier der europäischen Jesuitenschulen JeSet 2012 wurden am Montagabend rund 400 rote Willkommens-Sportbeutel für die zahlreichen Gäste vorbereitet. Der Turnbeutel wurde von Gruppe 1 und 10 mit Schwarzwald-Postkarten, Informationsfaltblatt, Lageplan, Müsliriegel, Armband, Aufkleber etc. befüllt. Darüber hinaus läuft gegenwärtig ein Rührkuchen-Spendenaufruf und die Suche nach einzelnen Begleitpersonen in der Elternschaft für den großen Schwarzwald-Exkursionstag.
Wanderausflug der Gruppe 5
25.06.2012

Gruppenausflug

Die Kollegianer der Internatsgruppe 5 unternahmen am Wochenende einen zweitägigen Gruppenausflug zur Brisenhütte über dem Vierwaldstätter-See. Die anspruchsvolle Wanderung fand bei schönstem Sommerwetter statt und wurde von den Internatspädagogen Frau Henrich und Herrn Disch begleitet. Im Brisenhaus wurde auf 1800 Meter Höhe im Matrazenlager übernachtet und der zweite Ausflugstag nach 2000 Höhenmeter mit einem Bad im See abgerundet.
JeSET-Team Kolleg St. Blasien
22.06.2012

JeSET-Team Kolleg

Rund 400 sportbegeisterte Jugendliche von 22 Jesuitenschulen aus 10 Nationen feiern vom 2. bis 8. Juli 2012 ein internationales Sport-Festival JeSET 2012 am Kolleg und zeigen sportlich und kulturell eine große Vielfalt. Sport verbindet die Jugend in Europa, daher setzt das Kolleg bei diesem großen Sportturnier der Jesuitenschulen auf die positiven Werte und Aspekte im Sport, beispielsweise Teamgeist, Fairplay, Verantwortung und Gesundheit. Die Auswahl des Kollegs für JeSET 2012 hat sehr viel Potenzial und freut sich auf diese ganz besondere Veranstaltung am Kolleg!
Praxisnachmittag bei Testo
20.06.2012

Kollegianer erkunden Berufswelt

Beim Praxisnachmittag unter dem Motto "Pizza und Praxis" besuchten am vergangenen Dienstag 25 Schülerinnen und Schüler des Kollegs unseren Kooperationspartner Testo in Lenzkirch. Neben Gesprächsrunden mit Studenten und Auszubildenden der Testo AG, lösten die Kollegianer im Laufe des Nachmittags verschiedene Aufgaben mit Hilfe der einzelnen Abteilungen. So hatten sie die Möglichkeit, das Unternehmen kennenzulernen und sich gleichzeitig ein Bild der Ausbildungsmöglichkeiten bei Testo zu verschaffen. Ziel des Praxisnachmittags ist es, junge Menschen für technische Berufe zu begeistern. Impressionen gibt es in unserer Bildergalerie.
Fußball-C-Junioren
18.06.2012

Sporterfolge

Zum Saisonende und im Jubiläumsjahr des Sportvereins können wir von schönen Erfolgen berichten. Unsere Fußball-C-Junioren und Saisonmeister auf dem Kleinfeld bezwangen Löffingen mit einem deutlichen 12:1 Sieg am Freitagabend. Die A-Jugend erreichte am Sonntag ein 2:2 Remis gegen Kirchzarten und beendet die Saison auf einem stolzen dritten Tabellenplatz. Und die B-Jugend St. Blasien schaffte mit der Unterstützung von acht Kollegianern einen schönen 7:1 Sieg gegen Grafenhausen am Sonntag. Wir gratulieren allen Spielern und Trainern!
Zeitzeugengespräch
15.06.2012

Zeitzeugengespräch

Zehn ehemalige Häftlinge der Konzentrationslager Auschwitz, Majdanek, Ravensbrück, Sachsenhausen, Flossenbürg, Mauthausen, Groß Rosen und Potulice waren am Freitagvormittag (15.06.) zu Gast am Kolleg. Das Maximilian-Kolbe-Werk, Hilfswerk für die Überlebenden der Konzentrationslager und Ghettos, hat diese KZ-Überlebenden zu einem Erholungs- und Begegnungsaufenthalt nach Deutschland eingeladen. Im Festsaal erzählten die Überlebenden vor rund 200 Schülerinnen und Schülern ihre Geschichte und Erlebnisse unter der deutschen Besatzung in Polen und beantworteten deren Fragen.
Taizé-Fahrt
12.06.2012

Auszeit in Taizé

Frater Rieder SJ war in den Pfingstferien vom 2. bis 10. Juni mit einer Gruppe von sechs Schülerinnen und Schülern in Taizé. In der ökumenischen Brudergemeinschaft im französischen Burgund treffen sich Jugendliche aus aller Welt, die einen tieferen Sinn für ihr Leben suchen. Es wird zusammen in Gemeinschaft gearbeitet und gebetet. Darüber hinaus spielt die Begegnung mit Jugendlichen, die von einer anderen konfessionellen, ethnischen, kulturellen und sprachlichen Herkunft geprägt sind, eine große Rolle in Taizé.
Ausstellungseröffnung
07.06.2012

Ausstellungeröffnung

„Moralische Athleten, mit denen ich mich nie auf Augenhöhe messen kann“, so empfand Pater Mertes SJ in seiner Jugend die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Und damit eigneten sie sich eher für die Heldenverehrung denn als Vorbilder für das eigene Handeln. Genau letzteres ist dagegen das Ziel einer neuen Wanderausstellung, welche die Gedenkstätte Deutscher Widerstand auf Mertes Idee hin konzipiert hat, und welche er am vergangenen Montag in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin vorstellte. Den Vortrag von P. Mertes SJ zur Ausstellungseröffnung finden Sie als Schriftfassung oder zum Nachhören auf der Internetpräsenz der Konrad-Adenauer-Stiftung.
Förderverein Kolleg St. Blasien e.V.
31.05.2012

Förderverein des Kollegs

Bei den Vorstandswahlen des Fördervereins des Kollegs wurden am Pfingstsamstag der Vorsitzende Herbert J. Scheidt und seine Stellvertreter Verena Friedlein und Ralph-Georg Laves bestätigt. Für den dritten Stellvertreter Florian Girgis wurde Georg A. Jahn gewählt. Anstelle von Beirat Albert Gebhardt tritt Dagmar von Wedemeyer. Wiedergewählt wurden die Beiräte Prof. Dr. Thorsten Roelcke und Winfried Köbel. Prof. DDr. Ernst Moser wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Weitere Informationen zum Förderverein am Kolleg finden Sie auf unserer Internetpräsenz.
Pfingsten ... auf der gesamten Klaviatur gespielt.
28.05.2012

Schöne Pfingstferienzeit

Der Pfingstmontag begann mit einem ökumenischen Gottesdient im Dom, bevor die Kollegsleitung die Kollegsgemeinschaft über aktuelle Themen in der Pater-Delp-Halle informierte. Danach läutete das Kolleg die Pfingstferien für alle Kollegianer ein. Es war wieder ein sehr schönes Pfingstfest 2012 mit wertvollen Begegnungen und Gespräche in guter Atmosphäre am Kolleg. Impressionen gibt es in unserer Bildergalerie und in der Badischen Zeitung. Tausend Dank gilt den zahlreichen Eltern, Schülern, Gästen, Künstlern, Wohltätern, Lehrern, Erziehern und Mitarbeitern, die alle für diesen großen Erfolg ihren erheblichen Beitrag geleistet haben!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Pfingstferienzeit!

Rückreisetag ist wieder am Montag, den 11. Juni 2012.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - - 83 - - 85 - ... 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas