Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Kolleg St. Blasien
15.11.2016

Infoveranstaltung Aufbaugymnasium

Der Weg zum Abitur führt für viele Schülerinnen und Schüler heute über einen mittleren Abschluss. Deshalb hat das Kolleg für diese Nachfrage sein pädagogisches Angebot durch ein dreijähriges Aufbaugymnasium erfolgreich erweitert. Das Aufbaugymnasium bietet Schülerinnen und Schülern mit mittlerem Bildungsabschluss (auch mit nur einer Fremdsprache) die Möglichkeit, innerhalb von drei Jahren ihren Bildungsweg bis zum allgemeinbildenden Abiturabschluss fortzusetzen. Die Schulleitung des Kollegs lädt interessierte Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern zu einer Informationsveranstaltung mit Kollegsführung am Donnerstag, den 1. Dezember 2016, um 19:00 Uhr in den Habsburger Saal des Kollegs herzlich ein. Weitere Informationen zum Aufbaugymnasium im Kolleg gibt es auf unserer Internetpräsenz.
Aktion Sternschnuppe
13.11.2016

Aktion Sternschnuppe

Der Startschuss für die Aktion Sternschnuppe ist gefallen! Die Aktion des Erzbistums Freiburg, die am Kolleg von der SMV durchgeführt wird, hat das Ziel, für möglichst viele Kinder in Kriegsgebieten in Syrien Schuhkartons mit Weihnachtsgeschenken zu packen. Am vergangenen Samstag war der erste Abgabetag, weitere Termine sind an den nächsten zwei Dienstagen und am nächsten Samstag jeweils in der ersten großen Pause in der Altbaupforte. Weitere Informationen gibt es bei den Mitgliedern der SMV oder den Vertrauenslehrern Frau Eichler und Herrn Schopp. Die Klasse mit den meisten Kartons bekommt von der Schulleitung einen Klassenausflug spendiert! Also: Fröhliches Packen!"
Taizéfahrt
13.11.2016

Taizéfahrt

In den Herbstferien besuchte wieder eine Gruppe aus dem Kolleg das ökumenische Kloster in Taizé. Eine Woche lang lebten und beteten sie mit den Mönchen und nahmen an einem geistlichen Programm teil. Wie immer gab es viele Begegnungen mit Jugendlichen aus aller Welt, dieses Mal vor allem aus Schweden. Auch nahm sich Frère Alois, der Prior der internationalen Mönchsgemeinschaft, wieder Zeit für eine Fragestunde. Begleitet wurde die Gruppe dieses Jahr von P. Joos SJ und Frau Stauffert.
Kollegsseelsorgertreffen
12.11.2016

Kollegsseelsorgertreffen

Vom 9. bis 11. November trafen sich am Kolleg die Seelsorgebeauftragten der ignatianischen Schulen im deutschsprachigen Raum: Aloisianum Linz, Aloisiuskolleg Bad Godesberg, Ansgarschule Hamburg, Canisiuskolleg Berlin, Kollegium Kalksburg bei Wien, Mauritius-Gymnasium Büren und das St. Benno Gymnasium Dresden. Erstmals war auch ein Vertreter des Jesuitenkollegs in Miskolc (Ungarn) dabei. Thema der Tagung war das Erzählen in Unterricht und Gottesdienst. Dazu konnte mit Dirk Nowakowski ein professioneller Erzählkünstler als Referent gewonnen werden. Das nächste Treffen wir im kommenden Jahr im Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) in Ludwigshafen stattfinden.
Neuer Raum für Alte Sprachen
08.11.2016

Neuer Raum für Alte Sprachen "Museion"

Vor den Herbstferien wurde der neue Raum für Alte Sprachen des Kollegs eingeweiht. Anlass für die Neugestaltung des ehemaligen Raumes im Dachstock war die Erbschaft der Bibliothek von Professor Doll, ehem. Hochschullehrer von Schulleiter Dr. Müller, die in diesen Raum integriert wurde und ihm einen Flair von Harry Potters Hogwarts gegeben hat. Sein neuer Name „Museion“ verweist auf die berühmte Bibliothek von Alexandria, die Teil eben dieses bedeutendsten Wissenschaftszentrums der Antike war. Die Einweihung wurde mit einem kleinen Festakt begangen, in dem beiden Paten der Bibliothek Herr Kersten (Weltkulturerbe Völklinger Hütte) und Dr. Schröter (Universitätsbibliothek Freiburg), die maßgeblich mit ihrem Engagement dafür verantwortlich sind, dass dieser Bücherschatz seinen Standort im Kolleg gefunden hat, gedankt wurde. Griechischschüler des Kollegs führten durch eine kurze Geschichte des antiken Museions, und anschließend gab es noch einige griechische Köstlichkeiten.
Pater Hans-Jürgen Kleist SJ
01.11.2016

Trauer um Pater Hans Jürgen Kleist SJ

Das Kolleg trauert um Pater Hans-Jürgen Kleist SJ, der in der Nacht zu Allerheiligen plötzlich und unerwartet in München verstorben ist. Altkollegianer P. Kleist SJ wurde am 09.11.1957 in Saarbrücken geboren. Nach dem Abitur am Kolleg hat er Theologie als Seminarist für die Diözese Trier studiert und ist 1983 in den Jesuitenorden eingetreten. 1988 wurde er zum Priester geweiht. Er studierte Mathematik und Psychologie für das Lehramt an Gymnasien und unterrichtete zunächst am Kolleg, wo er zeitweise den Internatsleiter als Stellvertreter unterstützte und als Superior Verantwortung für die Kommunität übernahm. Nach seinem Tertiat auf den Philippinen ging er 1999 als Lehrer ans Canisius-Kolleg nach Berlin. Als Ausbildungsdelegat war Pater Kleist verantwortlich für die Ausbildung der Jesuiten.
Herbststimmung
29.10.2016

Herbstferien

Herbstferien am Kolleg St. Blasien!

Allen Schülerinnen und Schülern sei von dieser Stelle aus eine erholsame Ferienzeit und alles Gute gewünscht.

Anreisetag ist am 7. November und Schulbeginn ist wieder am 8. November.
Planspiel WIWAG
29.10.2016

Unternehmenssimulationsspiel

Von Mittwoch bis Freitag tauschten 31 Schülerinnen und Schüler der beiden KS 11-Wirtschaftskurse das Klassenzimmer mit der Chefetage eines mittelständischen Unternehmens. Sie hatten sich vorher auf verschiedene Funktionsstellen beworben und bildeten nun die Vorstände von fünf konkurrierenden Unternehmen der Technikbranche. Ziel war es, über das computersimulierte Planspiel WIWAG ein Gefühl für die verschiedenen Aufgaben und Entscheidungssituationen einer Unternehmensleitung zu bekommen. Das Spiel, das die Joachim Herz Stiftung dem Kolleg zur Verfügung stellt, wurde bereits zum dritten Mal durchgeführt. Wie immer fand zum Abschluss im Habsburgersaal eine öffentliche „Aktionärsversammlung“ statt, bei der die Vorstände ihre Ergebnisse präsentierten und einer interessierten Öffentlichkeit Rede und Antwort standen. Das Seminar wurde geleitet von Wirtschaftslehrerin Louise Staub. Sie wurde dabei unterstützt von Anna Eichler, Klara Fischer, Ludger Joos SJ, Florian Lettau, Cathrin Stoll und Bernd Tilgner. Vielen Dank allen Beteiligten für das großartige Engagement!
Internationaler Chinesisch-Wettbewerb
25.10.2016

1. Platz im weltweiten Chinesisch-Wettbewerb

Caroline von dem Bongart (KS 11) hat den herausragenden 1. Platz im Finale des internationalen Wettbewerbs für chinesische Sprache "Chinese Bridge 2016" in China gewonnen. Am vergangenen Wochenende mussten die jungen Teilnehmer aus aller Welt bei diesem Sprachwettbewerb einen Vortrag auf Chinesisch halten und eine kulturelle Darbietung präsentieren. Mit dem Sieg ist ein Stipendium in China verbunden.

Wir gratulieren herzlich zu diesem außergewöhnlichen Erfolg!
Schülersanitäter AG
21.10.2016

Neue Schulsanitäter AG

Die mit Anfang des Schuljahres neu angebotene Schulsanitäter AG findet regen Zuspruch. Initiiert wurde die Gründung von den Schülern Fabian Zorn und Thilo Maier, begleitet wird die Gruppe von den Lehrerinnen Frau Ostermann und Frau Campos. Unterstützung findet die neue AG dabei beim Kreis- und Ortsverband des Deutschen Roten Kreuzes sowie bei der Krankenkasse Barmer GEK, die den Schulsanitätern jetzt eine Materialtasche gespendet hat. Die Gruppe solle eine Lücke schließen, erläuterte Schulleiter Dr. Müller. Die Mitglieder der AG werden sozusagen als Minirettungsdienst eingesetzt. Sie werden also erste Hilfe leisten und einen verletzten Schüler zur Krankenstation des Kollegs oder aber zum herbeigerufenen Rettungswagen begleiten.

Seiten: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - ... 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas