Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Rothirschtage
11.10.2016

Bunthirschtage

Mit einer Hubertusmesse und der Hirschruf-Meisterschaft wurden die Rothirschtage am vergangenen Sonntag in Häusern eröffnet. In der Hirschwerkstatt war Kreativität im Vorfeld der Rothirschtage gefragt: Metallhirsche wurden von Schulklassen der ans Rotwildgebiet angrenzenden Gemeinden gestaltet und so auch im Graffiti-Kurs der Kunstwerkstatt am Kolleg. Die Kunstwerke wurden in Häusern präsentiert und vorgestellt.
Sprachreise Nordirland
10.10.2016

Sprachreise nach Nordirland

Vom 30. September bis zum 5. Oktober verbrachte eine Gruppe von 13 Schülerinnen und Schülern der KS 12 sechs ereignisreiche Tage in Nordirland. Unter der Begleitung von Frau Staub und Herrn Schopp standen sowohl kulturhistorische als auch landschaftliche Highlights auf dem Programm: Ein Besuch der Städte Belfast und Derry - Brennpunkte des Nordirlandkonfliktes, die beeindruckende Nordküste, der Slieve Donard als höchster Berg sowie eine landestypische Unterkunft in Bangor. Auch ein Besuch in der Whiskey-Destille in Bushmills durfte nicht fehlen.
Internationale Tag des Mädchens
08.10.2016

Mädchentag

Am Dienstag findet wieder der alljährliche internationale Mädchentag statt. Mädchen werden gegenüber Jungen in weiten Teilen der Welt immer noch stark benachteiligt. Die Initiative für einen internationalen Aktionstag für Mädchen ging vom Kinderhilfswerk Plan International Deutschland aus. Die Kampagne „Because I am a Girl" setzt sich dabei für bessere Bildungschancen und den Kampf gegen Diskriminierung von Mädchen ein. Zu diesem Anlass erleuchten u.a. das Dach des Sony-Centers in Berlin, das Riesenrad „London Eye“ sowie das Empire State Building in New York in starkem Pink – außerdem die Altbaupforte des Kollegs. Es wird ein Infoabend zum Thema „Zwangsverheiratung und Kinderbräute“ für alle Internatsgruppen der Oberstufe stattfinden, tagsüber besteht die Möglichkeit, als Zeichen der Solidarität Freundschaftsbänder zu knüpfen.
Impressionen
07.10.2016

Besuchstag „Kolleg erleben“

Das Kolleg lädt am Samstag, den 19. November, Grundschülerinnen und Grundschüler der Klassen 4 sowie deren Eltern zu einem Besuchstag ein. Bei diesem Info-Vormittag haben die Besucher die Möglichkeit nach der Begrüßung durch die Schulleitung um 9.00 Uhr, eine Unterrichtsstunde in der Unterstufe und das vielfältige Angebot der Arbeitsgemeinschaften (z.B. Schwimmen, Atelier, Theater, Chor, Orchester) am Kolleg kennenzulernen. Anschließend gibt es um 11.50 Uhr einen Stehimbiss und die Gelegenheit zum Gespräch mit der Schulleitung über alle Fragen rund um den Schulalltag. Es wird um eine kurze Anmeldung mit Personenanzahl (Erwachsene und Kinder) bis zum 12. November gebeten unter Telefon 07672/27-0 (Kollegspforte) oder per E-Mail: pforte@kolleg-st-blasien.de
Klostermauer
06.10.2016

Kolleg saniert Klostermauer

Schon seit Jahren plant das Kolleg die Sanierung der barocken Klostermauer, dem ältesten Teil des Kloster St. Blasien. Seit dem 26. September wird diese Planung in die Tat umgesetzt. Mit Unterstützung der Denkmalpflege und der Denkmalstiftung Baden-Württemberg wird der erste Bauabschnitt zwischen Schulgarten und Sportplatz saniert. Weitere Bauabschnitte werden in den nächsten Jahren folgen.
Rugby
05.10.2016

Hoher Trainingsbesuch

Am Freitag (7. Oktober) kommt mit Trainer Raynor Parkinson ein Mitglied der Deutschen Rugby-Nationalmannschaft ans Kolleg und wird ein Training auf hohem Niveau anbieten. Herr Parkinson ist selber Nationalspieler im 15er und 7er Rugby-Teams und spielt aktuell für die Deutscher Nationalmannschaft. Das Training beginnt um 19:00 Uhr im Stadion auf der Post.
Die Falschmünzer
04.10.2016

30 Jahre Studiobühne "Die Falschmünzer"

Der kleine Schwank „Die Falschmünzer“ eine unhistorische Historie wurde vor 29 Jahren von Pater Leutenstorfer SJ anlässlich der Verabschiedung des damaligen Kollegsdirektors Pater Martin SJ geschrieben und auf der Bühne der PAD-Halle uraufgeführt. Es war ein Abschiedsgeschenk für den scheidenden Direktor. Diese Aufführung verfolgt sehr unterschiedliche Absichten. Zu allererst soll damit P. Leutenstorfer SJ ein herzliches Dankeschön ausgesprochen werden für seine Initiative zur Gründung der Studiobühne. Zum anderen wird ein Stück wahre Kollegsgeschichte aufgeführt, die dem heutigen Anlass gemäß Erinnerungen wecken kann und soll. Nicht zuletzt aber ist es auch eine gute Gelegenheit unseren derzeitigen Schülerinnen und Schülern, die mit viel Begeisterung und Schwung Theater spielen, eine Chance zu geben, sich vor Publikum zu präsentieren. Aufführung am Samstag, dem 15. Oktober, um 18 Uhr auf der Studiobühne.
Besuch aus Jiangyin
04.10.2016

Gäste aus China

In diesen Tagen erwarten wir am Kolleg Gäste von unserer Partnerschule in Jiangyin mit 30 Schülern und drei Lehrern. Gegenwärtig absolviert die chinesische Delegation mit Herrn Henrich und Frau Dr. Wang ein siebentägiges Exkursionsprogramm in Frankfurt, Weimar, Dresden, Regensburg und München.
Kolleg St. Blasien
27.09.2016

Junge Flüchtlinge lernen im Kolleg

Seit April dieses Jahres befinden sich zwölf Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und Gambia am Kolleg. Sie sind einerseits integriert in normale Schulklassen, andererseits haben sie zusammen mit rund 40 Schülerinnen und Schülern aus der ganzen Welt in der Euroklasse zusätzlichen Deutschunterricht (Deutsch als Fremdsprache). Diese vier hinsichtlich der Nationalität gemischten Lerngruppen mit zehn bis vierzehn Schülerinnen und Schülern arbeiten auf das Ziel hin, am Ende des Schuljahres die Sprachprüfung für das Niveau B1 oder gar B2 beim Goethe-Institut abzulegen. Nicht alle dieser Schüler werden dieses Ziel und nur wenige das Abitur erreichen, wissen die Lehrer. Die Jugendlichen kommen aus Ländern, in denen es keine duale Ausbildung gibt, sodass viele von ihnen den Wunsch haben zu studieren. Die Systeme der Schulen und Hochschulen sind jedoch kaum vergleichbar und manch einer werde sicherlich enttäuscht sein, wenn er dieses Ziel nicht erreichen kann. Das Kolleg betrachtet es jedoch als gesellschaftliche Verpflichtung, sich der Flüchtlinge anzunehmen und erlebt ihr Dasein als große Bereicherung.
Fußball A-Jugend
25.09.2016

A-Jugend startet erfolgreich in die neue Saison

Die Fußball A-Jugendmannschaft des SV Kolleg St. Blasien ist erfolgreich in die neue Saison 2016/17 gestartet. Das sehr junge und neuformierte Team von Trainer Joachim Stahl gewann die ersten beiden Saisonspiele und steht nun punktgleich mit dem Tabellenführer mit 6 Punkten und 9:3 Toren auf Tabellenplatz drei. Im ersten Saisonspiel schlugen die Kollegianer zuhause die Landesligareserve der SG Bonndorf mit 4:0. Die Defensive stand sehr sicher und das Team wurde von den zahlreichen Kolleg-Zuschauern immer wieder lautstark unterstützt. Danach wurde mit 5:3 auch in Hinterzarten gewonnen. Das nächste Spiel findet am Donnerstag, dem 6. Oktober, zuhause im Stadion auf der Post statt. Anstoß gegen die Bezirksligareserve aus Neustadt ist um 19:15 Uhr.

Seiten: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - ... 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas