Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Pater Klaus Mertes SJ
15.11.2012

Porträt im ZEIT-Magazin

Das neue ZEIT-Magazin (15.11.) enthält ein Interview mit Kollegsdirektor P. Mertes SJ. Das rückblickende und nach vorne schauende Gespräch finden Sie auch online auf der Internetpräsenz der ZEIT. Mertes SJ (58) ist seit September 2011 Direktor des Kolleg St. Blasien. Er ist 1977 in den Jesuitenorden eingetreten und wurde 1986 zum Priester geweiht. Nach Studien der Klassischen Philologie und Slavistik (Bonn), Philosophie (München) und Theologie (Frankfurt) war er von 1990 bis 1993 als Latein- und Religionslehrer in Hamburg und von 1993 als Lehrer und seit Oktober 2000 zehn Jahre als Rektor im Canisius-Kolleg in Berlin tätig. Seit Mai 2007 ist Klaus Mertes Mitglied im Zentralkomitee der Deutschen Katholiken und im Vorstand der Stiftung 20. Juli 1944.
Kollegianerinnen und Kollegianer
14.11.2012

Aufbaugymnasium

Das Kolleg erweitert ab dem kommenden Schuljahr 2013/14 sein pädagogisches Angebot durch ein Aufbaugymnasium für Schülerinnen und Schüler, die ausgehend vom mittleren Bildungsabschluss innerhalb von drei Jahren das allgemeinbildende Abitur erreichen wollen. Das dreijährige Aufbaugymnasium bietet begabten Schülerinnen und Schülern mit mittlerem Bildungsabschluss die Möglichkeit, auf diese Weise ihren Bildungsgang bis zum Abiturabschluss fortzusetzen. Gegenwärtig befindet sich das Kolleg in Planungen für die Einrichtung dieses Aufbauzuges. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetpräsenz.
White Horse Theatre
12.11.2012

Weltsprache Englisch

Das White Horse Theatre führte am Montagvormittag zwei englischsprachige Theaterstücke auf und gestaltete den Englischunterricht auf unterhaltsame Weise. Für die Unterstufe stand „The Great Detective“ von Peter Griffith auf dem Spielplan. Die lustige Komödie parodierte beliebte Kriminalgeschichten für die Klassenstufen 5 und 6. Anschließend wurde das Stück „Pygmalion“ von Bernard Shaw für die Oberstufe auf die Bühne im Filmsaal gebracht. Das pädagogische Tourneetheater kommt inzwischen seit etlichen Jahren ans Kolleg und fördert die Motivation zur Auseinandersetzung mit der englischen Sprache.
Kafka-Tag
08.11.2012

Kafka-Tag

Am Donnerstagvormittag fand für die Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler der Kursstufe 12 der Kafka-Tag am Kolleg statt. Er dient dazu, den Abiturienten das komplexe Werk Franz Kafkas näherzubringen und soll helfen, Verständnis für das Sternchenthema „Der Prozess“ zu wecken. Die 40-minütige Theaterproduktion „Kafka – eine Collage“ ist eine Aneinanderreihung aus Tagebucheinträgen und Briefen. Das Theaterstück in der Ein-Mann-Fassung ist eine Annäherung und Deutung von Franz Kafkas vielschichtigem Lebensgefühl. Im Anschluss fand eine lebendige Diskussion mit dem Schauspieler und dem Regisseur im Medienraum statt.
Pädagogischer Tag
05.11.2012

Pädagogischer Tag

Direkt nach den Herbstferien kam das gesamte Lehrerkollegium auf einem Pädagogischen Tag zusammen, um zu lernen und sich auszutauschen zum förder- und kompetenzorientierten Unterrichten. Am Vormittag referierten Expertinnen vom Projektbüro für förder- und kompetenzorientierten Unterricht im hessischen Kultusministerium zu diesem pädagogischen Konzept. Der Nachmittag gehörte den zahlreichen Workshops zu den Themenkreisen transparente Unterrichtsgestaltung, Lernstrategien, Kompetenzraster und Portfolio. Gleichzeitig fand am Anreisetag auch ein Pädagogischer Tag für die Internatspädagogen statt, bei dem P. Mertes SJ einen Vortrag zum Thema katholische Sexualmoral hielt.
Kollegbrief-Redaktion
26.10.2012

Kollegbrief im 66. Jahr

Gegenwärtig wird der neue Kollegbrief von den Kollegslehrern Klaus-Peter Schönfeld, Michael Becker und Johannes Schnippering erstellt. Das bewährte Team ist aus der Kollegbrief-Redaktion gar nicht mehr wegzudenken. Seit 1946 erscheint jährlich in der Weihnachtszeit der traditionsreiche Kollegbrief. Das Jahrbuch enthält aktuelle Berichte aus dem Kollegsleben. Der umfangreiche Kultur- und Traditionsträger wird jedes Jahr in den Herbstferien angefertigt. Er wird wieder eine Auflage von rund 10.000 Exemplaren haben und Mitte Dezember verschickt werden.
Herbstimpression
24.10.2012

Herbstferien

Herbstferien am Kolleg St. Blasien!

Allen Schülerinnen und Schülern sei von dieser Stelle aus eine erholsame Ferienzeit und alles Gute gewünscht!

Anreisetag ist am 5. November und Schulbeginn ist wieder am 6. November.
Infoveranstaltung USA-Präsidentenwahl
24.10.2012

Infoveranstaltung USA-Präsidentenwahl

Am Mittwochvormittag fand eine Informationsveranstaltung zur Präsidentenwahl in den USA statt. Die abwechslungsreiche Veranstaltung im Filmsaal wurde von Frau Hübner, Frau Mair und der Klasse 10d für alle Zehntklässler vorbereitet. Impulsvorträge zu den beiden Kandidaten und ein Galerierundgang zu selbstgestalteten und realen Wahlplakaten läuteten den etwas anderen Englisch- und Gemeinschaftskunde-Unterricht ein. Anschließend fand eine lebhafte Debatte auf Englisch zwischen den Parteien statt sowie ein Fakten-Check zu den zentralen Themen im Wahlkampf. Originelle Werbespots von Kollegianern und ein Politsnack zum aktuellen Stand des Wahlkampfes rundeten den informativen Vormittag ab.
Jesuiten-Logo
18.10.2012

Experimente nach Ignatius

Eine eindrucksvolle Reportage (16.10.) auf ORF 2 aus dem Noviziat der Jesuiten finden Sie in der ORF-Mediathek: "Novizen sollen in den Alltag des Klosters eingeführt werden, aber auch generell ihre Befähigung für diesen Lebensweg unter Beweis stellen. Nirgends ist diese Ausbildung so langwierig und auch fordernd wie bei den Jesuiten. Hier müssen die Novizen sich neben den üblichen 30-tägigen Schweigeexerzitien auch umfangreichen, so genannten „Experimenten“ unterziehen. Das bedeutet z.B. eine Zeit lang bei Sterbenden im Hospiz zu verbringen oder ohne Geld wochenlang zu pilgern. Der Film begleitet zwei junge Novizen bei ihren Experimenten. Der Ausgang ist offen." (kreuz und quer)
Schüleraustausch Stonyhurst College
13.10.2012

Schüleraustausch Stonyhurst College

21 Schülerinnen und Schüler vom Kolleg sind am vergangenen Mittwoch (10.10.) zusammen mit den Kollegslehrern Alexandra Baur und Georg Leber in unserer englischen Partnerschule, dem Jesuitenkolleg Stonyhurst College, gut angekommen. Die Gruppe bleibt bis zum Mittwoch, dem 17. Oktober, in Stonyhurst. Einige Kollegianer sind in Gastfamilien untergebracht, andere wohnen im Internat. Sie besuchen mit ihren englischen Mitschülern den Unterricht, nehmen an vielfältigen sportlichen Aktivitäten teil und absolvieren Exkursionen in die Region.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - ... 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas