Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
KFS-Workshop
18.10.2013

Kollegsfernsehen (KFS)

Am Donnerstagnachmittag (17.10.) führte das Kollegsfernsehen (KFS) eine Einführungsveranstaltung in die Filmgestaltung für interessierte Schülerinnen und Schüler durch. Ein Medienpädagoge vermittelte das grundlegende Basiswissen zum Themenfeld, beispielsweise die Umsetzung von Inhalten und dramaturgische Stilmittel verschiedener Genres wie Reportage und Dokumentar-Film. Praktische Übungen rundeten den gelungenen Film-Workshop ab. Das KFS gibt es bereits seit 1981 am Kolleg und war eines der ersten Schülerfernsehen in Deutschland. Mehrmals im Jahr produzierte das Kollegsfernsehen (KFS) eine Nachrichtensendung im Magazinformat und griff aktuelle Themen und Ereignisse rund um das Kollegsleben auf.
Kollegsfernsehen (KFS)
14.10.2013

Filmgestaltung

Das Kollegsfernsehen (KFS) bietet eine Einführung in die Filmgestaltung für interessierte Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 an. Der freiberufliche Filmemacher Alexander Ewerhardt aus Freiburg wird mit den Jugendlichen am Donnerstagnachmittag, dem 17. und 24. Oktober, diese Veranstaltung im KFS-Studio durchführen. Dabei sollen sie einiges übers Filmemachen lernen: Angefangen bei der inhaltlichen Filmstruktur von der Drehbuch-Erstellung über Kameratechnik und -führung bis zur visuellen Bild- und Filmgestaltung. Dieser Workshop wird mit freundlicher Unterstützung vom Förderverein des Kollegs gefördert.
Welt-Mädchentag 2013
11.10.2013

Welt-Mädchentag

Die Vereinten Nationen haben auf Initiative der Kinderhilfsorganisation Plan International den 11. Oktober zum Welt-Mädchentag erklärt. Auch am Kolleg wird an diesem Tag die Altbaupfortenhalle in pink erstrahlen, um für die Rechte von Mädchen ein sichtbares Zeichen zu setzen. Parallel wird dort in den Unterrichtspausen über die Aktion „Because I am a girl“ informiert und Freundschaftsbänder zu Gunsten von Kindern auf den Philippinen geknüpft. Dieser Aktionstag macht darauf aufmerksam, dass in vielen Teilen dieser Erde Mädchen immer noch benachteiligt sind. Impressionen vom Mädchentag gibt es in unserer Bildergalerie.
Studieninformationen
08.10.2013

Studienbotschafter

Drei Studienbotschafter des Landes waren am Dienstagnachmittag zu Gast am Kolleg, um den Schülerinnen und Schüler der Stufen 10-12 Orientierungshilfe und Unterstützung rund um das Thema Studium zu geben. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe stehen heute vor einer schwierigen Entscheidung - was tun nach dem Abitur? Angesichts einer immer größer werdenden Anzahl von Studienmöglichkeiten, aber auch von unterschiedlichen Zulassungsverfahren wird Information und Beratung immer wichtiger. Studienbotschafter sind Studierende und können daher aus erster Hand berichten, wie ihr eigener Entscheidungsprozess zum passenden Studienfach verlaufen ist und wie man sich im Studium zurechtfindet. Sie klärten die interessierten Kollegianer auf über relevante Fragen in Hinsicht auf Bachelor-/ Masterabschlüsse, Unterschiede zwischen den Hochschularten, die verschiedenen Zulassungsverfahren, Studienfinanzierung und vieles mehr.
Impressionen
07.10.2013

Schulgarten

Zum Wochenstart nach dem verlängerten Wochenende gibt es einige Impressionen aus unserem schönen Schulgarten am Kolleg. Unsere Arbeitsgemeinschaft „Garten und Teich“ von Frau Dr. Büchner kümmert sich mit einer Gruppe um den Schulgarten und im zweiten Schulhalbjahrs startet dort erstmals auch eine Imker-AG um Herrn Rombach. Naturerfahrungen wirken sich in vielerlei Hinsicht positiv aus.
Impressionen
02.10.2013

Verlängertes Wochenende

Eine verlängertes Wochenende findet vom Mittwoch (2. Oktober) bis Sonntag (6. Oktober) am Kolleg statt. Es beginnt mit dem Abreisetag am Mittwoch nach dem Unterricht (11:50 Uhr) und endet mit dem Rückreisetag am Sonntag.

Wir wünschen allen ein erholsames, verlängertes Wochenende und einen schönen Feiertag!
Bergtour Säntis
01.10.2013

Bergtour

Am vergangenen Samstagmittag sind 11 Jungen der Gruppe 3b mit ihren Internatspädagogen Ekkehardt Stork und Jan Richter in Richtung Säntis (Schweiz)aufgebrochen. Der Einstieg für diese alpine Bergtour erfolgte bei der Ortschaft Unterwasser/Toggenburg und führte über das Berggasthaus Tierwies hinauf auf den Gipfel, wo die Herberge „Alter Säntis“ auf die Gruppe wartete. Bei frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein sowie einer grandiosen Aussicht über die Churfirsten ist die Gruppe am Sonntagmorgen nach dem Frühstück über den wunderschönen Lisengrat ins Tal abgestiegen. Für alle Beteiligten war diese zweitägige Bergtour eine Herausforderung und ein ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis.
Jubiläumsfeier Förderverein Kolleg
28.09.2013

Jubiläumsfeier Förderverein

Am 28. September 2013 feierte unser Förderverein in sehr schöner Atmosphäre sein 10-jähriges Jubiläum als e.V.. Zahlreiche Besucher waren zur Jubiläumsfeier in den Festsaal gekommen, die mit den Begrüßungsreden von P. Mertes SJ und Herrn Scheidt eröffnet wurde. Einen inspirierenden Festvortrag hielt Dr. Thomas von Mitschke-Collande zum Thema „Schafft sich die katholische Kirche ab?“. Im anschließenden Gespräch wurden seine Impulse und Anregungen zur kirchlichen Erneuerung mit den Altkollegianern Dr. Heiner Geißler (Abi 1949) und Friedrich Asschenfeldt (Abi 2012) lebhaft diskutiert. Im Anschluss gab es bei Kaffee und Kuchen viele Begegnungen und gute Gespräche. Danach informierte der Förderverein über aktuelle Entwicklungen und Leuchtturmprojekte, die die Profilbildung des Kollegs stärken. Impressionen gibt es in unserer Bildergalerie und eine Presseresonanz in der Badischen Zeitung.
Herr Meinrad Emmerich
26.09.2013

Trauer um Herrn Meinrad Emmerich

Ganz plötzlich und unerwartet verstarb in der Nacht zum Donnerstag, dem 26. September 2013, unser geschätzter und beliebter Kollege Meinrad Emmerich. Herr Emmerich wurde am Ende des vergangenen Schuljahres nach über dreißigjähriger Tätigkeit am Kolleg St. Blasien in den Ruhestand verabschiedet. Er war eine prägende Lehrerpersönlichkeit am Kolleg und unterrichtete von 1978 bis 2013 Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde. Darüber hinaus war er Mitglied der Schulleitung und in vielfältiger Weise außerschulisch am Kolleg tätig. Seine große Leidenschaft war das Pfingsttheater, die Rhetorik, die Musik und der Sport. In diesem Jahr fiel am Pfingstfest mit der Inszenierung von "Der gute Mensch von Sezuan" für den Regisseur Meinrad Emmerich der letzte Vorhang, daher wurde dieses BZ-Interview mit ihm geführt. Ein Nachruf auf Meinrad Emmerich in der Badischen Zeitung.

Das Kolleg St. Blasien trauert um seinen verdienten Lehrer und Kollegen. Wir werden den Verstorbenen in dankbarer Erinnerung behalten.
Filmprojekt Henry
24.09.2013

Filmprojekt

Zwischen den Weihnachtsferien und Fastnachtsferien wird am Kolleg ein Kurzfilm als Gemeinschaftsproduktion von Studenten der Filmhochschulen in Köln, München und Ludwigsburg gedreht. Der geplante Jugendfilm „Henry“ ist eine Geschichte über Musik, bei der zwei Jungen in einem Internat aufeinandertreffen. Erik, ein sehr talentierter Orgelspieler, und Henry, der neu an die Schule kommt und die Orgel noch deutlich besser beherrscht. Am Dienstagnachmittag (24.09.) wurde das Filmprojekt vor schauspiel- und filminteressierten Kollegianern vorgestellt sowie unterschiedliche Möglichkeiten der Beteiligung eröffnet, beispielsweise mit einem Film-Chor, einem "Making-of" durch das Kollegsfernsehen (KFS), einem Casting von Schauspielern oder einer Begleitung der Filmproduktion und einem Blick über die Schultern von Profis und hinter die Kulissen.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - - 65 - - 67 - ... 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170 - 171 - 172

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas