Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Mitgliederversammlung Klosterkonzerte
02.12.2016

Mitgliederversammlung Klosterkonzerte e.V.

Der Vorsitzende des Vereins Klosterkonzerte Pater Mertes SJ und der Geschäftsführer Michael Neymeyer stellten in der Mitgliederversammlung die Planung für das Jahr 2017 vor. Darüber hinaus gab es im Grünen Salon einen Rückblick auf das erfolgreiche Konzertjahr 2016. Zudem wurde die Einnahmenüberschussrechnung präsentiert.
Adventskonzert
01.12.2016

Musik zum Advent

Mit "Musik zum Advent" sind die drei großen Adventskonzerte am Kolleg überschrieben, die den klangvollen Höhepunkt der Vorweihnachtszeit am Kolleg prägen. Die verschiedenen musikalischen Gruppierungen und Solisten bringen feierliche Musik aus verschiedenen Epochen zur Aufführung. Konzertbeginn ist am Freitag (2.12.) um 19.30 Uhr, am Samstag (3.12.) und Sonntag (4.12.) jeweils um 16.30 Uhr im Festsaal. Die Eintrittskarten können ab heute, Donnerstag, telefonisch bestellt werden (Tel. 07672-270). Der Eintritt ist kostenlos, es wird um eine Spende für ein soziales Projekt gebeten.
Vorlesewettbewerb
30.11.2016

Vorlesewettbewerb

Heute (30.November) stellten beim Schulentscheid des bundesweit ausgetragenen Vorlesewettbewerbs drei Klassensieger ihre Lesekünste unter Beweis: Linh Chi Bui (6a), Jakob Philipp (6b) und Gedeon Daun (6c) lasen jeweils eine Passage aus einem von ihnen ausgewählten Jugendbuch. Außerdem maßen sie sich im Vorlesen eines unbekannten Textauszugs, der dieses Jahr aus dem Jugendbuch „Hugos Masterplan“ von Sabine Zett stammte. Besonders überzeugen konnte Linh Chi Bui, die aus „Wie man unsterblich wird“ von Sally Nicholls vorlas. Alle Klassensieger freuten sich über eine Urkunde und einen Buchgutschein, die Schulsiegerin Linh Chi Bui wird das Kolleg in der nächsten Runde auf Kreisebene vertreten.
Tanzkursabschlussball
30.11.2016

Tanzkurs-Abschlussball

Der Tanzkurs-Abschlussball blickt auf eine lange Tradition am Kolleg zurück. Am vergangenen Samstagabend war es wieder soweit in der Pater-Alfred-Delp-Halle. Zahlreiche Kollegianer und Gäste aus nah und fern tanzten bis um Mitternacht und feierten bei super Stimmung und toller Musik den diesjährigen Ball. Die Kollegsküche zauberte wieder einmal ein köstliches Buffet für diesen festlichen Abend.
P. Klaus Mertes SJ
29.11.2016

Bildung scheitert nicht am Schulgeld

Das „Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung“ hat kürzlich in einer Studie den Vorwurf gegen „Privatschulen“ erhoben, dass diese sich sozial abschotten und in den meisten Bundesländern das Grundgesetz missachteten, das in Artikel 7 die soziale Sonderung verbietet. Dazu nehmen die Rektoren der Jesuitenschulen in Deutschland Stellung. Die ausführliche Erklärung gibt es auf der Website der Deutschen Provinz der Jesuiten.
P. Klaus Mertes SJ
27.11.2016

Streiten für die Ökumene

P. Mertes SJ wird aus seinem neuen Buch "Ökumene in Zeiten des Terrors - Streitschrift für die Einheit der Christen“ am Dienstagabend, dem 29. November 2016, um 19:30 Uhr im historischen Lesesaal der Kollegsbibliothek lesen. Der Briefwechsel mit der evangelischen Theologin Dr. Antje Vollmer begann drei Tage nach dem Attentat in Paris am 13. November 2015 und endete zwei Tage nach dem Attentat von Brüssel am 22. März. Darin das Nachdenken und das Hinterfragen des aktuellen Standes der Ökumene zwischen den beiden Kirchen sowie das Vorausschauen und die Auseinandersetzung, welche Schritte für eine weitere Annäherung dringend notwendig sind: „Denn die Sehnsucht nach der Ökumene ist die Sehnsucht nach dem möglichen Friedenszustand der Welt.“
LeVy Bui (Kl. 9d)
26.11.2016

Stipendiatin von "Talent im Land"

In einem aufwändigen Bewerbungsverfahren ist es LeVy Bui (Kl. 9d) gelungen, in das bekannte Stipendiatenprogramm "Talent im Land" der Baden-Württemberg- und Robert-Bosch-Stiftung aufgenommen zu werden. Beide Stiftungen setzen sich für faire Bildungschancen ein und unterstützen besonders begabte, leistungsbereite, schulisch und außerschulisch engagierte und sozial eingestellte Schüler finanziell wie ideell bis zum Abitur. Im Stipendium enthalten sind beispielsweise ein vielfältiges Seminar- und Workshopangebot, Sommerakademien, Studienorientierung sowie individuelle Beratung. LeVys feierliche Aufnahme in das Stipendiatenprogramm fand am 16. November im Neuen Schloss, Stuttgart statt. Begleitet wurde sie von ihrer ehemaligen Deutschlehrerin Frau Bilharz und St. Blasiens Bürgermeister, Herr Fritz, der LeVy auch die Glückwünsche der Gemeinde St. Blasien überbrachte.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!
Hackschnitzelbesichtigung
25.11.2016

Hackschnitzelbesichtigung

Am vergangenen Donnerstag besichtigten die Mitarbeiter der Haustechnik und der Kollegs-Geschäftsführer die Bernauer Energieholz GbR in Bernau-Dorf. Dort wurden sie von Geschäftsführer Emil Mutterer empfangen, der dem Energieteam des Kollegs die Herstellung der Hackschnitzel, die Lagerung und Trocknung zeigte. Die Hackschnitzel stellen eine nachhaltige Form der Energiegewinnung dar und beheizen nicht nur das Kolleg, sondern auch weite Teile der Innenstadt von St. Blasien.
Buchausstellung
24.11.2016

Buchausstellung

In diesen Tagen findet im historischen Lesesaal unserer Kollegsbibliothek die alljährliche Buchausstellung statt. Die große Auswahl umfasst über 400 Kinder- und Jugendbücher, literarische Neuerscheinungen, Klassiker und Sachbücher. Unterschiedliche Themen und Genres, anspruchsvolle Literatur und leichtes „Lesefutter“, laden bis Sonntag zum Schmökern ein. Ein besonderer Akzent liegt auf dem Thema „Ökumene“.
Besuchstag Kolleg erleben
21.11.2016

Großer Anklang beim Besuchstag

Der Besuchstag „Kolleg erleben“ am vergangenen Samstag ist mit nahezu 300 Gästen bei den interessierten Grundschülerinnen und Grundschülern der Klassen 4 sowie deren Eltern auf eine sehr große Resonanz und viel Interesse gestoßen. Nach der Begrüßung im Festsaal gab es die Möglichkeit, an einer Unterrichtsstunde in der Unterstufe teilzunehmen und anschließend das vielfältige Angebot der Arbeitsgemeinschaften (Schwimmen, Atelier, Theater, Chor und Orchester) zu erleben. Ausführliche Informationen für Neueinsteiger in Klasse 5 gibt es auf unserer Internetpräsenz.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - - 18 - - 20 - ... 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170 - 171 - 172 - 173 - 174 - 175

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas