Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Stonyhurst
08.10.2004

Vom 29. September bis zum 6. Oktober hat eine Gruppe von zwölf Zehntklässlern mit ihren Begleitern, Herrn McGarry und Herrn Bühler, eine Woche im Jesuitenkolleg Stonyhurst College in England verbracht. Die Engländer hatten im Juni den Schwarzwald besucht, und nun hatten unsere Schüler die Möglichkeit, den Unterricht in England zu erleben sowie Ausflüge zum schönen Lake District und zur Römerstadt York zu machen. Es gab auch eine Gelegenheit zu einem Kinobesuch und natürlich zum Einkaufen. Obwohl das Wetter in typisch englischem Stil wechselhaft war, konnten die Schüler viele Erfahrungen sammeln. Die Kollegen auf beiden Seiten freuen sich auf eine lange Zukunft für den Austausch, und wir danken unseren englischen Gastgebern für ihre Arbeit und Freundschaft.

See you next year!
07.10.2004

Seit dem 1. Januar des Jahres 2004 läuft eine statistische Auswertung dieses erneuerten Internetauftritts des Kollegs. Am heutigen 7. Oktober können wir für den Zeitraum seit Januar die erstaunliche Zahl von 33.333 Besuchern verzeichnen. Das ergibt einen Durchschnitt von knapp 120 Anwendersitzungen pro Tag. Wir freuen uns darüber und danken unseren Besuchern.

Dies ist auch Gelegenheit, einmal auf zwei weitere Online-Auftritte des Kollegs zu verweisen, die fast ausschließlich von Schülern gestaltet und verantwortet werden: Kollegsfernsehen "kfs" - hier finden sich Informationen über das kollegseigene Fernseh-Programm. Außerdem gilt es auf Keryx - die Online-Schülerzeitung hinzuweisen. Keryx ist ein von Schülern (vor allem für Schüler) gemachtes Online-Projekt, das sich sowohl technisch als auch inhaltlich hohe Ansprüche gestellt hat - schauen Sie selbst!
Abschied nach einer ereignisreichen Woche
03.10.2004

Am gestrigen Samstag abend haben wir schon wieder Abschied nehmen müssen von unseren Gästen aus Jiangyin. Im siebten Jahr hält jetzt schon die Partnerschaft zwischen dem Kolleg St. Blasien und der Nangjing-Highschool in Jiangyin, China. Neun Schülerinnen und Schüler, der Direktor der Schule und drei Lehrer waren für eine gute Woche Gäste des Kollegs. Heute ging es auf dem Weg nach Hause zu einem Abstecher nach Paris.
29.09.2004

Keine 10 Tage mehr bis zum Altschülertreffen am Kolleg. Das Treffen der Altkollegianer am 9. und 10. Oktober steht unmittelbar bevor und die Vorbereitungen sind in vollem Gang. Täglich kommen noch Anmeldungen - schon jetzt ist sicher, dass wir mit weit über 600 Teilnehmern rechnen dürfen. Die Website erlaubt es uns, das Programm schon jetzt allen Interessierten zur Verfügung zu stellen. Natürlich gibt das Programm nur einen Überblick bzw. einen Rahmen, aber das kann ja ganz hilfreich sein, um sich zu orientieren oder sich zu verabreden. Außerdem sind einige nützliche Informationen über Zeitabläufe, Parkmöglichkeiten usw. aufgeführt. Adobe Acrobat Reader herunterladen  Schauen Sie einfach selbst!
Altschüler vor ihrem Abitur-Foto (1969)
26.09.2004

35 Jahre nach dem Abitur staunten die Altschüler des Abijahrgangs 1969 nicht schlecht, als sie vor dem eigenen Abitur-Foto standen. Pater Siebner SJ führte die Gruppe zwei Stunden durch das Kolleg und bekam manche "Geschichte" aus den 60er Jahren zu hören. Zum Abschluus traf man sich zu einem festlichen Mahl im Speisesaal der Unterstufe.

Für das Kolleg war dies schon ein kleiner und sehr erfreulicher Vorgeschmack auf das Altschülertreffen am 9./10. Oktober, zu dem sich bisher ca. 600 Altkollegianer angekündigt haben.
13.09.2004

Heute ist in der Badischen Zeitung ein Artikel über unser Kolleg und die neuen Bildungspläne in Baden-Württemberg erschienen. Lesen Sie selbst!
09.09.2004

Süße Überraschung in den Ferien - ein geistvoller Abi-Scherz (pünktlich zum 1. April bei Haribo in Bonn eingetroffen) hat für einigen Wirbel rund ums Kolleg St. Blasien gesorgt. Bernd Bornhauser, Florian Baubin und Christian Staudt haben sich in einem erkennbar ironischen Brief über die recht frivole (Haribo: „trendig und peppig“) Werbung für den Kaubonbon Maoam „beschwert“. Haribo hat sofort reagiert – mit einer kurzen Erklärung und mit einer Tüte Gummibärchen. Damit war der doppelte Zweck erreicht: eine lustige Korrespondenz für das Abibuch (nachzulesen unter Abi 2004 am Kolleg St. Blasien) und eine kleine Stärkung für die strapaziösen Redaktionssitzungen des Abibuch-Teams.

Durch die Verbreitung im Internet (und leider auch durch zahlreiche Mails, die vortäuschten, vom Kolleg zu kommen) kam es Ende August zu einem enormen Rauschen durch den „Blätterwald“ – vor allem die Boulevardpresse hat sich mit sichtlichem Vergnügen des Themas angenommen. Dieser Homepage hat das ganze Spektakel einen erheblichen Ansturm beschert, was uns natürlich sehr freut.
24.07.2004

Ferien! - mit einem feierlichen Gottesdienst im Dom, mit einer großen Stadtrallye und der Verabschiedung aller Schüler und Lehrer in der Pater-Alfred-Delp-Halle endete am Freitag das Schuljahr 2003/04.

Der "Kollegs-Ignatius" oder auch "Ignatius im Dom" wird traditionell kurz vor Ferienbeginn gefeiert, da der eigentliche Gedenktag des Hl. Ignatius stets in den Ferien liegt, am 31. Juli. Gestaltet vom Unterstufenchor, der Kollegsmessdienergruppe und durch die Festpredigt von Pater Jan Roser SJ fand der Gottesdienst am Mittwoch im Dom statt. Die "Aktion letzter Schultag" wurde federführend von der SMV vorbereitet. Die Rallye mit 24 Stationen in der Stadt und auf dem Kollegsgelände war ein voller Erfolg. Am Freitag dann war wirklich das Ende des Schuljahres gekommen. Der Schulleiter konnte bei der Abschlussfeier u.a. 39 Klassenpreise vergeben. Anreisetag nach den Sommerferein ist der 13. September. Bis dahin sei allen Kollegianern schöne Ferien und gute Erholung gewünscht!
Sieger der 25 Runden ums Kolleg - "Meister2004"
17.07.2004

"Meister 2004" - so der Name des diesjährigen Siegers der 25 Runden ums Kolleg. Den Namen hat sich das Team als diesjähriger Fußballmeister der A-Jugend gegeben. Und bei der Staffel ums Kolleg haben sie ihrem Namen alle Ehre gemacht - mit knapp unter 1:10 Std waren sie die schnellsten der 34 Teams, die dieses Jahr angetreten sind.
Die Euro-Klasse 2003/04 nach der Zeugnisübergabe durch Frau Prof. Dr. Limbach
16.07.2004

Die Euro-Klasse ist Weltklasse! - unter diesem Motto stand das gestrige Fest hier am Kolleg. Es galt, das 10-jährige Jubiläum der Einrichtung "Euro-Klasse" am Kolleg zu begehen; es galt aber auch, mit der aktuellen Euro-Klasse 2003/04 den Abschluss des Schuljahres und die bestandenen Prüfungen zu feiern. Alle haben bestanden!

Als besonderer Gast zu diesem Fest konnte die ehemalige Vorsitzende des Bundesverfassungsgerichts und jetzige Präsidentin des Goethe-Instituts, Frau Prof. Dr. Jutta Limbach begrüßt werden. Sie hielt während des Festakt einen ebenso geistvollen wie kurzweiligen Vortrag und übergab anschließend die Zeugnisse und Zertifikate an die Schüler der Euro-Klasse. Weitere Bilder zu dem Fest finden sich in der Bildergalerie.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas