Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
LeVy Bui (Kl. 9d)
26.11.2016

Stipendiatin von "Talent im Land"

In einem aufwändigen Bewerbungsverfahren ist es LeVy Bui (Kl. 9d) gelungen, in das bekannte Stipendiatenprogramm "Talent im Land" der Baden-Württemberg- und Robert-Bosch-Stiftung aufgenommen zu werden. Beide Stiftungen setzen sich für faire Bildungschancen ein und unterstützen besonders begabte, leistungsbereite, schulisch und außerschulisch engagierte und sozial eingestellte Schüler finanziell wie ideell bis zum Abitur. Im Stipendium enthalten sind beispielsweise ein vielfältiges Seminar- und Workshopangebot, Sommerakademien, Studienorientierung sowie individuelle Beratung. LeVys feierliche Aufnahme in das Stipendiatenprogramm fand am 16. November im Neuen Schloss, Stuttgart statt. Begleitet wurde sie von ihrer ehemaligen Deutschlehrerin Frau Bilharz und St. Blasiens Bürgermeister, Herr Fritz, der LeVy auch die Glückwünsche der Gemeinde St. Blasien überbrachte.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg!
Hackschnitzelbesichtigung
25.11.2016

Hackschnitzelbesichtigung

Am vergangenen Donnerstag besichtigten die Mitarbeiter der Haustechnik und der Kollegs-Geschäftsführer die Bernauer Energieholz GbR in Bernau-Dorf. Dort wurden sie von Geschäftsführer Emil Mutterer empfangen, der dem Energieteam des Kollegs die Herstellung der Hackschnitzel, die Lagerung und Trocknung zeigte. Die Hackschnitzel stellen eine nachhaltige Form der Energiegewinnung dar und beheizen nicht nur das Kolleg, sondern auch weite Teile der Innenstadt von St. Blasien.
Buchausstellung
24.11.2016

Buchausstellung

In diesen Tagen findet im historischen Lesesaal unserer Kollegsbibliothek die alljährliche Buchausstellung statt. Die große Auswahl umfasst über 400 Kinder- und Jugendbücher, literarische Neuerscheinungen, Klassiker und Sachbücher. Unterschiedliche Themen und Genres, anspruchsvolle Literatur und leichtes „Lesefutter“, laden bis Sonntag zum Schmökern ein. Ein besonderer Akzent liegt auf dem Thema „Ökumene“.
Besuchstag Kolleg erleben
21.11.2016

Großer Anklang beim Besuchstag

Der Besuchstag „Kolleg erleben“ am vergangenen Samstag ist mit nahezu 300 Gästen bei den interessierten Grundschülerinnen und Grundschülern der Klassen 4 sowie deren Eltern auf eine sehr große Resonanz und viel Interesse gestoßen. Nach der Begrüßung im Festsaal gab es die Möglichkeit, an einer Unterrichtsstunde in der Unterstufe teilzunehmen und anschließend das vielfältige Angebot der Arbeitsgemeinschaften (Schwimmen, Atelier, Theater, Chor und Orchester) zu erleben. Ausführliche Informationen für Neueinsteiger in Klasse 5 gibt es auf unserer Internetpräsenz.
Fußball A-Jugend
17.11.2016

Fußball A-Jugend des Kollegs wird Herbstmeister

Die Fußballer des SV Kolleg St. Blasien überwintern als Tabellenführer in der A-Junioren Kreisliga 2 des Schwarzwaldes. Das sehr junge und neuformierte Team von Trainer Joachim Stahl steht nach elf Spieltagen mit neun Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage auf Platz 1. Die erreichten 28 Punkte und ein Torverhältnis von 37:7 spiegeln die starke Offensivleistung genauso wider, wie eine starke Defensivabteilung. Nur die unverdiente Niederlage gegen den verlustpunktfreien Zweitplatzierten aus Mundelfingen trübt etwas das erfreuliche Gesamtbild. Das letzte Saisonspiel vor der vier monatigen Winterpause gewannen die Kollegianer beim SV Neustadt mit 7:0. Das erste Spiel der Rückrunde findet am 1. April in Bonndorf statt. Bis dahin nehmen die Kollegianer auch am Hallenbezirkspokal und dem am 15. Januar am Kolleg ausgetragenen 2. Internate HallenCup teil.
Kolleg St. Blasien
15.11.2016

Infoveranstaltung Aufbaugymnasium

Der Weg zum Abitur führt für viele Schülerinnen und Schüler heute über einen mittleren Abschluss. Deshalb hat das Kolleg für diese Nachfrage sein pädagogisches Angebot durch ein dreijähriges Aufbaugymnasium erfolgreich erweitert. Das Aufbaugymnasium bietet Schülerinnen und Schülern mit mittlerem Bildungsabschluss (auch mit nur einer Fremdsprache) die Möglichkeit, innerhalb von drei Jahren ihren Bildungsweg bis zum allgemeinbildenden Abiturabschluss fortzusetzen. Die Schulleitung des Kollegs lädt interessierte Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern zu einer Informationsveranstaltung mit Kollegsführung am Donnerstag, den 1. Dezember 2016, um 19:00 Uhr in den Habsburger Saal des Kollegs herzlich ein. Weitere Informationen zum Aufbaugymnasium im Kolleg gibt es auf unserer Internetpräsenz.
Aktion Sternschnuppe
13.11.2016

Aktion Sternschnuppe

Der Startschuss für die Aktion Sternschnuppe ist gefallen! Die Aktion des Erzbistums Freiburg, die am Kolleg von der SMV durchgeführt wird, hat das Ziel, für möglichst viele Kinder in Kriegsgebieten in Syrien Schuhkartons mit Weihnachtsgeschenken zu packen. Am vergangenen Samstag war der erste Abgabetag, weitere Termine sind an den nächsten zwei Dienstagen und am nächsten Samstag jeweils in der ersten großen Pause in der Altbaupforte. Weitere Informationen gibt es bei den Mitgliedern der SMV oder den Vertrauenslehrern Frau Eichler und Herrn Schopp. Die Klasse mit den meisten Kartons bekommt von der Schulleitung einen Klassenausflug spendiert! Also: Fröhliches Packen!"
Taizéfahrt
13.11.2016

Taizéfahrt

In den Herbstferien besuchte wieder eine Gruppe aus dem Kolleg das ökumenische Kloster in Taizé. Eine Woche lang lebten und beteten sie mit den Mönchen und nahmen an einem geistlichen Programm teil. Wie immer gab es viele Begegnungen mit Jugendlichen aus aller Welt, dieses Mal vor allem aus Schweden. Auch nahm sich Frère Alois, der Prior der internationalen Mönchsgemeinschaft, wieder Zeit für eine Fragestunde. Begleitet wurde die Gruppe dieses Jahr von P. Joos SJ und Frau Stauffert.
Kollegsseelsorgertreffen
12.11.2016

Kollegsseelsorgertreffen

Vom 9. bis 11. November trafen sich am Kolleg die Seelsorgebeauftragten der ignatianischen Schulen im deutschsprachigen Raum: Aloisianum Linz, Aloisiuskolleg Bad Godesberg, Ansgarschule Hamburg, Canisiuskolleg Berlin, Kollegium Kalksburg bei Wien, Mauritius-Gymnasium Büren und das St. Benno Gymnasium Dresden. Erstmals war auch ein Vertreter des Jesuitenkollegs in Miskolc (Ungarn) dabei. Thema der Tagung war das Erzählen in Unterricht und Gottesdienst. Dazu konnte mit Dirk Nowakowski ein professioneller Erzählkünstler als Referent gewonnen werden. Das nächste Treffen wir im kommenden Jahr im Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) in Ludwigshafen stattfinden.
Neuer Raum für Alte Sprachen
08.11.2016

Neuer Raum für Alte Sprachen "Museion"

Vor den Herbstferien wurde der neue Raum für Alte Sprachen des Kollegs eingeweiht. Anlass für die Neugestaltung des ehemaligen Raumes im Dachstock war die Erbschaft der Bibliothek von Professor Doll, ehem. Hochschullehrer von Schulleiter Dr. Müller, die in diesen Raum integriert wurde und ihm einen Flair von Harry Potters Hogwarts gegeben hat. Sein neuer Name „Museion“ verweist auf die berühmte Bibliothek von Alexandria, die Teil eben dieses bedeutendsten Wissenschaftszentrums der Antike war. Die Einweihung wurde mit einem kleinen Festakt begangen, in dem beiden Paten der Bibliothek Herr Kersten (Weltkulturerbe Völklinger Hütte) und Dr. Schröter (Universitätsbibliothek Freiburg), die maßgeblich mit ihrem Engagement dafür verantwortlich sind, dass dieser Bücherschatz seinen Standort im Kolleg gefunden hat, gedankt wurde. Griechischschüler des Kollegs führten durch eine kurze Geschichte des antiken Museions, und anschließend gab es noch einige griechische Köstlichkeiten.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - - 16 - - 18 - ... 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170 - 171 - 172

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas