Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
04.06.2006

Was tragen die Säulen des Freihandbereichs? Oder was bedeutet eigentlich "ASB"? So lauteten zwei der fünf Fragen des Kollegs-Bibliotheks-Quiz des Fördervereins. Die drei Gewinner beim Bibliotheks-Quiz sind Herr Dr. Christian Spitz (Bonndorf), Frau Marina Böhler (Ibach) und Frau Lisa Bauer (Bonndorf). Herzlichen Glückwunsch! Die Gewinner erhalten einen Buchgutschein.
04.06.2006

Pater Magister Stefan Kiechle SJ gab bei seinem Vortrag "Spirituell leben in der modernen Welt" in der Pater-Alfred-Delp-Halle um 11:00 Uhr wertvolle Impulse zur Bedeutung der Achtsamkeit und zum Prozess, um den eigenen Weg zu finden in der einer komplexen Welt.
Offizielle Eröffnung der Bleiche
04.06.2006

Die symbolische Schlüsselübergabe von den Architekten Spiecker und Sautter an Pater Provinzial Dartmann SJ und die Segnung des Musikhauses "Bleiche" durch Kollegsdirektor Pater Siebner SJ waren die Höhepunkte der offiziellen und würdevollen Eröffnung am Pfingstsonntag um 12 Uhr. Anschließend eröffnete Pater Provinzial offiziell die Bleiche und überreichte als Gegengabe ein Saxophon an Kollegsdirektor Pater Siebner SJ.
Hochamt am Pfingstsonntag im Dom
04.06.2006

Das besonders feierliche Hochamt am Pfingstsonntag um 9:30 Uhr war so gut besucht, dass es nur noch wenige Stehplätze gab. Die flammende Festpredigt hielt der höchste Vertreter des deutschen Jesuitenordens, Pater Provinzial Stefan Dartmann SJ. Musikalischer Festrahmen: Missa brevis in B-Dur, KV 275 von W.A. Mozart.
Pfingsttheater: Musical "Anatevka"
04.06.2006

Ein großartiger Erfolg war die Premiere des Musicals "Anatevka" in der sehr gut besuchten Pater-Alfred-Delp-Halle. Über 120 Schülerinnen und Schüler spielten, tanzten und sangen beeindruckend. "Keine Worte...", so der Kommentar einer sprachlosen und begeisterten Besucherin über die Qualität der Vorstellung. Am Sonntagabend findet um 19:30 Uhr eine zweite Aufführung statt.
Vorführung der Einrad AG
03.06.2006

Sensationell war heute neben vielen anderen kulturellen Höhepunkten die Vorführung der Einrad-AG um 15 Uhr in der Pater-Alfred-Delp-Halle. Unter Anleitung von Lehrer Muth wurde vor vielen Zuschauern das neue Programm präsentiert, das wieder viel Geschicklichkeit und Rhythmus erforderte.
Scheckübergabe Stiftung kulturelle Jugendarbeit
03.06.2006

Die Stiftung kulturelle Jugendarbeit des Kultusministeriums unterstützt in diesem Jahr freundlicherweise das Einradfahren am Kolleg. Die Förderung ermöglicht den Erwerb von vier großen Einrädern „Giraffen“. Der Geschäftsführer der Stiftung, Herr Hahn, überreichte die Zuwendung an Schulleiter Schmidle und Herrn Muth. Er betonte das außerordentliche und vorbildliche Engagement im außerschulischen Bereich am Kolleg. Dankeschön, Herr Hahn!
Eröffnung der Kunstausstellung
03.06.2006

Kollegsdirektor P. Siebner SJ eröffnet offiziell die traditionelle Kunstausstellung um 12 Uhr. In seiner Eröffnungsrede betont er die Bedeutung der Bildenden Kunst und zeigt sich beeindruckt von der Vielfalt der unterschiedlichen Strömungen der Werke. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt zahlreicher Schülerarbeiten aller Klassenstufen des vergangenen Schuljahres.
Pater Provinzial
03.06.2006

Der Provinzial der deutschen Provinz des Jesuitenordens, Pater Stefan Dartmann SJ, ist unser Ehrengast für das Pfingstfest 2006. Pater Provinzial Stefan Dartmann SJ wird mit uns das gesamte Pfingstprogramm erleben. Nach der Zusammenlegung der bisher zwei deutschen Ordenprovinzen ist Pater Stefan Dartmann SJ erster Provinzial der vereinigten deutschen Provinzen des Jesuitenordens. Der Ordensobere wird am Pfingstfest das neue Musikhaus Bleiche eröffnen. Herzlich Willkommen, Pater Provinzial Stefan Dartmann SJ!
Musikalische Einstimmung auf Pfingsten 2006
02.06.2006

Heute Abend um 19 Uhr gab es in der Pater-Alfred-Delp-Halle die richtige musikalische Einstimmung auf ein besonderes Pfingstfest 2006, dem Höhepunkt im Schul- und Internatslebens des Kollegs. Zahlreiche „Leuchttürme“ der musikalischen Kollegskultur präsentierten nach intensiven Vorbereitungen ihre Begabungen. Diese erstklassige und vielfältige Plattform für junge talentierte Kollegianer war gleich am ersten Abend ein besonderer Leckerbissen für rund 800 Gäste.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - ... 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas