Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Vorstand SV Kolleg
06.12.2006

Am gestrigen Abend fand mit guter Beteiligung der Aktiven die Mitgliederversammlung des Sportverein Kolleg St. Blasien e.V.. Seit 1962 schon gibt es diesen Aktivposten jetzt schon im Kolleg - und gerade in diesem Jahr stellt er sich jung und "runderneuert" dar. Herr Mingram und Herr Kempf haben ausführlich vom neuen Programm berichtet. Der ausscheidende Vorsitzende Heino Eschbacher hat Rechenschaft abgelegt und wurde mit reichlich Dank für seine langjährige Tätigkeit als Vorsitzender bedacht.

Zum neuen Vorsitzenden des SV Kolleg wurde mit überwältigender Mehrheit Herr Klaus-Peter Schönfeld gewählt. Wir gratulieren und wünschen ein glückliche Hand.
Die Vinzenzkonferenz wünscht einen schönen Nikolaustag!
06.12.2006

Gestern fand im Theophil Lamy Haus der traditionelle Nikolausnachmittag unserer Vinzenzkonferenz (Viko) um P. Hösl SJ mit dem Altenwerk St. Blasien statt. Der Saal war gut gefüllt mit Alt und Jung. Für heiter-besinnliche Stimmung sorgte besonders Frau Ilana, Mentorin der Viko, die auf dem Schifferklavier traditionelle Adventslieder begleitete ... Wir wünschen Ihnen heute einen schönen Nikolaustag!
Jubilarfeier
06.12.2006

Das Kolleg St. Blasien ehrt 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ihrem 10-, 20- 25-, 30- und 35-jährigen Dienstjubiläum. Kollegsdirektor Pater Siebner SJ spricht heute Abend um 19 Uhr bei der Jubilarfeier allen Jubilaren seinen Dank für die langjährige Treue und Verbundenheit zum Kolleg aus. Wir gratulieren und danken unseren Jubilaren für 35 Dienstjahre: Frau Marija Kadic (Hauswirtschaft); 30 Jahre: P. Markus Laier SJ und Herr Josef Schneidinger (Küchenchef); 25 Jahre: Frau Ingrid Betz (Lehrerin), Herr Dr. Winfried Bull (Hausarzt), Frau Sigrid Ebner (Hauswirtschaft), Frau Erika Hutfles-Baur (Hauswirtschaft), Herr Ekkehard Kempf (Lehrer) und Herr Bernhard Schmitt (Lehrer); 20 Jahre: Frau Ruth Reuter (Hauswirtschaft) und Herr Thomas Warlo (Lehrer); 10 Jahre: P. Werner Knetsch SJ, Herr Patrick Lebrecht (Lehrer und Erzieher), Frau Irina Männel (Hauswirtschaft), Frau Veronika Michalski (Küche), Herr Michael Neymeyer (Leiter der Musikabteilung), Frau Anna Sartison (Wäscheabteilung) und Herr Bernhard Thoma (Hausmeister).
Logo: Jugend für Europa
03.12.2006

Unsere Partnerschule, das Jesuitenkolleg Vilnius (Litauen), reiste am Samstag mit 30 Schülerinnen und Schüler an. Mit einem gemeinsamen Musikprojekt findet am Kolleg interkulturelles Lernen bis zum 10. Dezember 2006 statt. Ziel ist die gemeinsame Vorbereitung und Einübung des Adventskonzerts am 9. Dezember um 19:30 Uhr im Dom. Neben dem musischen Bereich werden zahlreiche kulturelle Aktivitäten das gegenseitige Verständnis fördern und vertiefen. Die lebendige Partnerschaft zwischen dem Jesuitengymnasium Vilnius und Kolleg St. Blasien besteht seit 1998. Jedes Schuljahr besuchen Schüler aus Vilnius die „Euroklasse“ am Kolleg. Diese bilaterale europäische Jugendbegegnung wird mit Unterstützung der Europäischen Union finanziert.
Tanzkursabschlussball
02.12.2006

Das Kolleg tanzt heute Abend beim Tanzkurs-Abschlussball durch die Pater-Alfred-Delp-Halle. 600 Gäste werden für den festlichen Abschlussball des derzeitigen Tanzkurses erwartet. Der Rahmen des Abends ist wieder sehr stilvoll geplant und in ungezwungener Weise können sich Eltern, Schüler, Lehrer und Erzieher begegnen. Die Kollegsküche wird wieder einmal mehr ein festliches Buffet zaubern und das Team von der Hauswirtschaft um Frau Wagner für einen exzellenten Service sorgen. Herzlichen Dank auch bei Frau Woerz (Foto), die sich wieder mal sehr engagiert und liebevoll bei der Vorbereitung des Balls eingesetzt hat.
01.12.2006

Alles hat seine Zeit – Advent ist im Dezember. Viele Adventskalender beginnen heute am

1. Dezember, obwohl in unserem christlichen Verständnis der Advent mit dem ersten Adventssonntag anfängt. Auf unseren Internatsgruppen gibt es wieder kreative Adventskalender mit Inspirationen zu bewundern. Weil der Heilige Abend ein Sonntag, der vierte Adventssonntag, ist, ist die Adventszeit dieses Jahr nur drei Wochen kurz.
Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer
30.11.2006

"Das Gehirn mache nichts lieber als Lernen", meint Professor Dr. Manfred Spitzer.

Das Kolleg St. Blasien und der Ärztliche Kreisverein Waldshut-Tiengen / Bad Säckingen laden auf Initiative des Elternbeirats des Kollegs zum Vortrag von Professor Dr. Manfred Spitzer (Universitätsklinikum Ulm) am 1. Dezember um 20:00 Uhr in den Festsaal des Kollegs St. Blasien ein. Das Thema des Vortrags und der anschließenden Diskussion lauten „Die Physiologie des Lernens: wie "funktioniert" das Lernen? Wie bleibt erhalten, was ich lerne? Was hilft und was stört?“.
Buchausstellung
29.11.2006

Ein Leben ohne Bücher – das ist im Kolleg eigentlich nicht denkbar. Die Bücherausstellung im Kolleg St. Blasien, längst ein fester Bestandteil in unserer Kultur am Kolleg, hat heute im Clubraum wieder geöffnet. Bis Sonntag stehen rund 500 Bücher mit dem Schwerpunktthema Europa für Schulklassen und Interessierte zur Verfügung. Möge die Ausstellung auch in diesem Jahr wieder beweisen, dass der Umgang mit Papier und die Auseinandersetzung mit Europa keine trockene Angelegenheit ist. Zum Gelingen der Bücherausstellung trägt wesentlich Herr Patrick Lebrecht bei, dem ein großer Dank gebührt. Ausdrücklich bedanken wir uns auch bei der Buchhandlung Törle-Maier für die freundliche Unterstützung.
27.11.2006

Heute tagt der Trägerverein „Kolleg St. Blasien e.V.“ unter der Leitung seines Vorsitzenden Pater Provinzial Stefan Dartmann SJ. Neues Mitglied im Trägerverein ist der Waldshuter Landrat Tilman Bollacher, da sein Vorgänger Herr Dr. Bernhard Wütz zum 31. August 2006 in den Ruhestand trat. Bei der Sitzung wird die Vorlage und der Beschluss über den Haushalt 2007 mit einem Volumen von 10,3 Mio. € zentrales Thema sein.
22.11.2006

 Nach über 16 Jahren als Internatsleiter verabschiedet sich das Kolleg von Pater Joachim Gimbler SJ; er wird 2007 die Aufgabe als Pfarrer in der Jesuitenpfarrei St. Canisius, Berlin übernehmen. Pater Axel Bödefeld SJ übernimmt dann die Aufgabe als Internatsleiter. Für das Kolleg St. Blasien ist dies Anlass, Dank zu sagen und ein Abschiedsfest für Pater Gimbler SJ zu feiern. Dies findet statt am Mittwoch, dem 20. Dezember 2006, um 18:00 Uhr in die Pater-Alfred-Delp-Halle.  Einladungs- und Antwortkarte gibt es als PDF zum Download. Altschüler, die dabei sein möchten, sind herzlich eingeladen, sich bis 1. Dezember anzumelden.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - ... 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas