Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Volleyball-Kollegsmeister 2008
25.02.2008

Wir beglückwünschen das Team "Just Us" mit Michael Haselbacher, Florian Haselbacher, Janis v. Koerber, Madeleine Müller, Tobias Mauz und Viet Duc Bui zum neuen Volleyballmeister 2008 am Kolleg. In einem sensationellen Finalspiel am gestrigen Sonntag Nachmittag bezwangen die Gewinner in drei sehr spannenden Gewinnsätzen das Team "Haselnuss-Knacker". Den 3. Platz erreichte das Team "The Crazys" vor "Think positive".
Volleyball-Kollegsmeisterschaft 2008
24.02.2008

Die spannende Volleyball-Kollegsmeisterschaft 2008 ist seit heute Vormittag in vollem Gange. 15 Teams kämpfen seit 10:00 Uhr in der Vorrunde um die 22. Kollegsmeisterschaft, die wieder hervorragend von Herrn Klaus-Peter Schönfeld koordiniert wurde. Noch bis zum späten Sonntagnachmittag werden die entscheidenden Endrundenspiele und Finalspiele in der Pater-Alfred-Delp-Halle ausgetragen.
Reflexionen
21.02.2008

Vom gestrigen Mittwoch bis zum Samstag finden die diesjährigen Besinnungstage für die Klassestufe 7 statt. Hier ist Zeit, sich mit seiner Rolle in der Klassengemeinschaft, aber auch mit aktuellen Fragen des eigenen Lebens auseinander zu setzen. Die Klassen fahren jeweils in Begleitung zweier Lehrer, die sie schon vom Unterricht kennen. Mit dabei sind dieses Mal auch drei Praktikanten aus dem Jesuitenorden. Das gemeinsame Leben und die verschiedenen Übungen wollen Räume schaffen, in denen die Schülerinnen und Schüler, mehr mit sich selbst und miteinander in Kontakt kommen. Das Ganze ist eingebettet in abendliche Reflexionen des bewussten Rückschauens und wird abgerundet durch einen gemeinsam gestalteten Gottesdienst.
Sprachaufenthalt in Shanghai
19.02.2008

Sechs Kollegianer sind am Sonntag für einen dreimonatigen Sprachaufenthalt nach Shanghai aufgebrochen. Mittlerweile sind sie in unserer Partnerschule Tongjizhongxue gut angekommen. Sie werden dort in chinesischer Schrift, Sprache und Kalligraphie unterrichtet und haben noch weitere Unterrichtsstunden in Mathematik.
Tagesanbruch
17.02.2008

„Mit allen Sinnen den Tag beginnen“ lautet das Motto der kommenden Frühschichten am Kolleg in der Fastenzeit. Symbolisch steigt die Andachtsreihe mit den Augen, Ohren, Hände und Füße jeden Mittwoch um 6:45 Uhr im Meditationsraum ein. Alle Kollegianer sind dazu herzlich eingeladen.
Bildvortrag "Schule statt Krieg" von P. Pflüger SJ
16.02.2008

P. Fridolin Pflüger SJ erzählte am Donnerstag Nachmittag vor interessierten Kollegianern der Kursstufe 13 im Habsburger Saal von seiner beeindruckenden Arbeit im Flüchtlingslager im Grenzgebiet von Uganda und Sudan. Er leitete dort für den JRS (Flüchtlingsdienst der Jesuiten) ein Schulprojekt mit rund 30.000 Schülerinnen und Schülern. Von 1988 bis 1992 war P. Pflüger SJ stellv. Schulleiter am Kolleg St. Blasien und danach Schulleiter am Benno-Gymnasium in Dresden.
Interaktives Lernen auf dem neusten Stand
15.02.2008

Interaktives Lernen auf dem neusten Stand findet auch im Religionsunterricht statt. Beispielsweise recherchiert die Klasse 10d unter der Aufsicht von Religionslehrer Herrn Andreas Cremer den Entwicklungsprozess vom Großen Glaubensbekenntnis im Kontext der Konzilien.

In vielerlei Hinsicht haben wir durch die neue technische Ausstattung von 20 attraktiven PC-Arbeitsplätzen im Informatikraum und das medienpädagogische Konzept, das auf einen verantwortungsvollen Umgang setzt, optimale Rahmenbedingungen für einen zeitgemäßen Schulalltag geschaffen.
Gottesdienst zur vorösterlichen Busszeit
14.02.2008

Die Kollegsgemeinschaft feierte heute Vormittag einen ökumenisch gestalteten Gottesdienst zur vorösterlichen Busszeit im Dom. Die gottesdienstliche Feier mit der Überschrift „Asche auf mein Haupt …“ unter der Leitung von Kollegsseelsorger P. Ludger Joos SJ und Pfarrer Herbert Lenz vermittelte wertvolle Impulse für das gemeinsame Schulleben am Kolleg. Scherben symbolisierten die Zerbrechlichkeit von menschlichen Beziehungen im Miteinander. Es gibt keine Rosen ohne Dornen …
Pädagogischer Tag am Kolleg
11.02.2008

Am letzten Tag der Fasnachtsferien versammelte sich das Lehrerkollegium zu einem Pädagogischen Tag am Kolleg, um sich mit dem Thema Qualitätsentwicklung am Kolleg auseinanderzusetzen. Frau Barbara Keller stellte am Montag Vormittag das Qualitätsentwicklungs-Konzept der Aargauischen Maturitätsschule in der Schweiz vor. Herr Thomas Ernst vom St. Ursula-Gymnasium in Freiburg behandelte ausführlich die verschiedenen Qualitätssektoren und Instrumente einer Schule. Der Delegat der ignatianischen Pädagogik, Pater Fridolin Pflüger SJ, gab im Habsburger Saal wichtige und wegweisende Impulse zu den besonderen Wesensmerkmalen und dem Proprium einer Jesuitenschule. Am Nachmittag differenzierte sich die Großgruppe in zehn Arbeitsgruppen, um einige zentrale Themen zu vertiefen, beispielsweise das Leitbild und die Schulkultur. Abgerundet wurde die Auftaktveranstaltung mit einem Gottesdienst in der Hauskapelle und einem gemeinsamen Abendessen.
Unterstufen-Fasnacht
31.01.2008

Nach nur vier Unterrichtswochen endete heute mit "Gaudi-hi Gaudi-ho" der "Ernst des Lebens" am Kolleg - die Narren übernahmen lautstark das Regiment ...

Am heutigen g'schmutzige Dunnschtig wurde der Einstieg in die Fasnachtsferien eingeläutet.

Anreisetag aus den Fastnachtsferien ist am 12. Februar und die Schule beginnt wieder am 13. Februar.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - - 141 - - 143 - ... 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170 - 171 - 172 - 173 - 174 - 175

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas