Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
Andacht: Atempause
27.07.2010

Unter dem Motto "Alles hat seine Zeit" gestaltete Pater Siebner SJ eine Atempause auf der Landesgartenschau in Villingen-Schwenningen. Die Dankandacht fand am vergangenen Montagnachmittag im Rahmen des diesjährigen Betriebsausflugs im gelungenen Uhrwerk-Pavillon der Kirche auf der Landesgartenschau statt. Der Ausflug wurde mit einer Brauereiführung in der Badischen Staatsbrauerei Rothaus abgerundet.
Schwimmbad
23.07.2010

Das Schuljahr 2009/2010 wurde mit einem zentralen Abschlussgottesdienst im Dom in der letzten Schulwoche beendet. Am Donnerstag fand noch die "Aktion letzter Schultag" und die Schlusskonferenz statt. Die Abreise in die Sommerferien begann am Freitag nach der Schlussfeier in der Pater-Alfred-Delp-Halle und der Zeugnisausgabe in den Klassenräumen.

Anreisetag ist wieder der 13. September - erster Schultag am 14. September 2010.

Wir wünschen allen eine erfrischende und erholsame Sommerferien-Zeit!
Lieblingsrezepte für eine gute Sache
22.07.2010

Die Internatsgruppe 12 um Frau Windhorst und Frau Mader gestalteten eine tolle Broschüre mit besonderen Lieblingsrezepten zum Nachkochen oder Nachbacken. Das farbig gestaltete Rezeptbuch war am diesjährigen Pfingstfest ein großer Erfolg im Mädcheninternat. Das großartige Spendenergebnis über 900 Euro kommt einem Sozialzentrum in Sofia zu Gute, das sich um Kinder und Jugendlichen in Not kümmert. In den Sommerferien fährt Pater Bödefeld SJ und einige Kollegianer nach Bulgarien, um eine längerfristige Partnerschaft mit diesem Projektträger zu erproben.
Kollegsignatius
21.07.2010

Die Kollegsgemeinschaft feierte am Sonntag den Kollegsignatius. Im Gottesdienst wurden auch fünf Schüler und zwei Schülerinnen von Pater Siebner SJ gefirmt, da diese Firmkandidaten im Frühjahr ihren dreimonatigen Sprachaufenthalt in China absolvierten. Im Kirchenkalender wird das Ignatius-Fest am 31. Juli begangen, allerdings fällt der offizielle Gedenktag immer in die Sommerferien. Am 31. Juli 1556 starb Ignatius von Loyola.
Benefizlauf 2010
18.07.2010

Das Kolleg läuft - Sport für den Sportplatz! Beim Benefizlauf für die neuen Sportanlagen erliefen am vergangenen Samstagnachmittag rund 200 Läuferinnen und Läufer gemeinsam 2427 Runden um das Kolleg und den Dom. Dies entspricht knapp 2000 Kilometer - eine sensationelle Leistung und Hilfe für das Sportzentrum! Insgesamt kamen bei diesem sehr schönen Ereignis rund 18.000 € Spendengelder für die "Alte Post" zusammen. Es war ein einmaliger Sommer-Höhepunkt am letzten Samstag in diesem Schuljahr. Herzlichen Dank an alle Läufer, Sponsoren und Unterstützer! Erste Bilder finden Sie auf unserer Facebook-Internetpräsenz, weitere Impressionen sehen Sie in unserer Bildergalerie. Einen Bericht können Sie auch in folgendem Artikel der Badischen Zeitung nachlesen.
Euroklasse 2009/10
16.07.2010

21 Schüler aus 13 Ländern (China, Frankreich, Israel, Italien, Litauen, Mexiko, Philippinen, Russland, Schweiz, Spanien, Taiwan, Ungarn und USA) der 16. Euroklasse 2009/10 legten am gestrigen Donnerstag erfolgreich die Abschlussprüfungen ab, die vom Goethe-Institut in Freiburg organisiert wurden. Für die 1994 gegründete Euroklasse kommen Schüler aus dem Ausland für ein Jahr an das Kolleg St. Blasien und besuchen neben dem normalen Unterricht Intensivkurse für Deutsch als Fremdsprache. In den vergangenen 16 Jahren haben über 300 Jugendliche die Euroklasse besucht, die meisten kamen aus Frankreich, China sowie Spanien und Südamerika.
Benefizlauf
15.07.2010

In wenigen Tagen ist es soweit. Am Samstag heißt es beim Benefizlauf so viele Kollegsrunden wie möglich innerhalb von zwei Stunden zu laufen. Das Kolleg St. Blasien veranstaltet um 15 Uhr einen einmaligen Benefizlauf um das Kolleg und den Dom. Die erlaufenen Erträge kommen direkt den neuen Sportanlagen "Alte Post" zugute. Es werden rund 200 Läufer in über 30 Teams erwartet, die unter dem Motto "Wir laufen für die Alte Post" starten. Zuschauer sind natürlich auch herzlich willkommen.
Heizzentrale Kolleg St. Blasien
12.07.2010

Die Architektenkammer Baden-Württemberg und das Regierungspräsidium Freiburg haben zur Förderung der regionalen Baukultur und Standortentwicklung erstmals den Architekturpreis 2010 - Neues Bauen im Schwarzwald - ausgelobt. Eine Auswahlkommission hat über 167 eingereichte Arbeiten beraten und schließlich 32 Auszeichnungen, 13 Würdigungen und drei Sonderpreise vergeben. Für unsere gelungene Heizzentrale am Kolleg erhalten wir zusammen mit unseren Architekten Jürgen Spiecker und Manfred Sautter aus Freiburg eine Würdigung und einen Sonderpreis! Im Mittelpunkt des Wettbewerbs stand die Frage, wie Bauten der Gegenwart im Schwarzwald aussehen können. Ausgezeichnet wurde dabei nicht nur neue Architektur, die respektvoll das vorhandene Orts- und Landschaftsbild bereichert, sondern auch solche, die sich in herausragender Weise um den historischen Bestand bemüht, so etwa in der Umnutzung landwirtschaftlicher Gebäude, um den Standort Schwarzwald zu stärken und nachhaltig zu fördern. Der Schwarzwald ist Lebens- und Arbeitsraum, Wirtschaftsstandort und touristisches Ziel. Dementsprechend vielfältig sind die ausgewählten Arbeiten. Es war dem Gremium wichtig, Bauherren, Architekten und Planer auszuzeichnen, denen es gelungen ist, auf die Besonderheiten des Schwarzwalds einzugehen, indem sie beispielsweise orts- und landschaftsgerechte Gebäudestrukturen entwickeln und heimische Materialien verwenden, und somit einen wegweisenden Beitrag zur Lebensqualität in diesem Raum leisten. Die Preisverleihung findet am 29. Oktober 2010 im Regierungspräsidium Freiburg statt.
Grundlagenkurs für Gruppenleiter
05.07.2010

Am vergangenen Wochenende haben 17 Neuntklässlerinnen und Neuntklässler an einem Intensivkurs für Gruppenleiter teilgenommen. Diese Ausbildung dient dazu, Kollegianer der neuen 5. Klassen im nächsten Schuljahr den Einstieg ans Kolleg zu erleichtern. Der Grundlagenkurs fand unter der fachmännischen Leitung von Bildungsreferent Miguel Schütz aus dem Erzbischöflichen Seelsorgeamt Freiburg und Kollegsseelorger Pater Ludger Joos SJ in der Ziegelfeldhütte statt.
Kollegskollektion
02.07.2010

Wir machen mit! So lautet die Botschaft auf zahlreichen Internatsgruppen am Kolleg. Bis Sonntagabend sind noch Anmeldungen (5er-Teams) für den Sommer-Höhepunkt am letzten Samstag im Schuljahr willkommen. Am 17. Juli 2010 veranstaltet das Kolleg um 15 Uhr einen zweistündigen Benefizlauf um das Kolleg und den Dom. Die erlaufenen Erträge kommen direkt den neuen Sportanlagen "Alte Post" zugute, für die wir noch rund 50.000 Euro benötigen. Damit der einmalige Sponsorenlauf ein großer Erfolg wird, sucht sich jeder Läufer möglichst viele Unterstützer im Vorfeld, die bereit sind, jede gelaufende Kollegsrunde zu fördern.

Runter von der Couch - rein in die Laufschuhe - herzliche Einladung an alle Laufbegeisterte!

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - - 110 - - 112 - ... 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170 - 171 - 172

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas