Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen

Wissenswertes

  • Außerhalb der Ferienzeiten (Herbst, Weihnachten, Fastnacht, Ostern, Pfingsten und Sommer, alles zusammen rund 17 Wochen) verbringen die Schüler das ganze Schuljahr im Internat. In jedem Abschnitt zwischen den Ferien kann jeder Schüler individuell ein Heimfahrtswochenende zu Hause bei der eigenen Familie verbringen. Das Wochenende beginnt allerdings erst am Samstag um 12.00 Uhr nach der Schule.
  • Die Pensionskosten betragen für interne Schüler 24.000 Euro/Jahr, zzgl. Nebenkosten wie Taschengeld, Solidarfonds und Lehrmittel.
  • Unsere Küche bereitet vier Mahlzeiten am Tag zu. Unverträglichkeiten oder notwendige Diäten werden selbstverständlich berücksichtigt.
  • Unsere Wäscheabteilung kümmert sich um die Reinigung der persönlichen Kleidung und (Bett-) Wäsche. Hierfür müssen alle Wäschestücke mit einer Nummer gezeichnet werden.
ImpressionInternat WäscheabteilungInternat Wäscheabteilung
  • Auf der Krankenabteilung werden die Patienten von einer eigenen Krankenschwester und unserem Hausarzt betreut. Sie ist mit Betten ausgestattet, in denen man sich im Krankheitsfall in Ruhe erholen kann.
KrankenabteilungKrankenabteilung

Aufnahme ins Internat

Die Samstage sind bei uns für Aufnahmegespräche reserviert. Auf diese Weise können wir uns gegenseitig kennen lernen. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit dem Schulsekretariat auf. Dort erhalten Sie nähere Informationen und einen Termin.