Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen

Tagesablauf im Internat

Werktag Samstag Sonn-  und Feiertag
6.30 Uhr: Wecken 6.30 Uhr: Wecken 8.45 Uhr: Frühstücksbuffet
7.00 Uhr: Frühstück 7.00 Uhr: Frühstück  
7.35 Uhr: Schule 7.35 Uhr: Schule 11.15 Uhr: Gottesdienst Mittel- und Oberstufe
12.45 Uhr: Mittagessen 12.15 Uhr: Mittagessen 12.15 Uhr: Mittagessen
13.15 Uhr: Tagesansage 12.45 Uhr: Tagesansage 12.45 Uhr: Tagesansage
13.45 Uhr: Freizeitaktivitäten 13.30 Uhr: Freizeitaktivitäten

Ausflüge oder andere Unternehmungen
13.30 Uhr: Freizeitaktivitäten

Ausflüge oder andere Unternehmungen
16.00 Uhr: Studium 17.00 Uhr: Studium 17.00 Uhr: Studium
18.30 Uhr: Abendessen 18.30 Uhr: Abendessen 18.30 Uhr: Abendessen
Am Abend:

Freizeitaktivitäten

Mo/Di/Do Abendstudium


 
Am Abend:

Freizeitaktivitäten

Ab 10. Klasse Partykeller
Mi bis 21.30 Uhr, Sa bis 23.00 Uhr

 
Am Abend:

Freizeitaktivitäten
Nachtruhe

Je nach Stufe
zwischen 21.15 Uhr
und 22.30 Uhr
Nachtruhe

Je nach Stufe
zwischen 21.15 Uhr
und 22.30 Uhr

Bei besonderen Festen auch später.
Nachtruhe

siehe Werktag

Erläuterungen

Wecken: Bis zur 9. Klasse werden die Schülerinnen und Schüler vom Nachtdienst geweckt.

Freizeitaktivitäten: Jeder Schüler muss mindestens zwei Aktivitäten besuchen (siehe Rubrik Freizeitaktivitäten)

Studium: Für alle verbindlich von 16.00-18.20 Uhr (mit Pause). Am Abend variieren die Zeiten je nach Alter.

Ausflüge oder andere Unternehmungen: Die einzelnen Gruppen können am Wochenende gemeinsame Aktionen starten. Das kann eine zweitägige Wanderung, ein Musicalbesuch, Eislaufen oder Kochen sein. Der Phantasie sind hier nur wenig Grenzen gesetzt. Manchmal gibt es auch Sportturniere oder Angebote, zu denen das gesamte Internat, quer durch alle Altersstufen, eingeladen ist.