Kolleg St. Blasien - Gymnasium mit Internat - für Schweizer Schülerinnen und Schüler

Unser Leitbild „Zur Verantwortung erziehen“ am international ausgerichteten Jesuitenkolleg

Kurzprofil

Fahnen + Schild 1
Das Kolleg St. Blasien im Südschwarzwald ist ein international ausgerichtetes Jesuitengymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz (ca.70 km bzw. eine Stunde Autofahrt von Zürich). Das Kolleg ist eine staatlich anerkannte, freie katholische Schule und nimmt Schüler aller Glaubensrichtungen von der 5. Klasse bis zum Abitur auf. Das Kolleg ist „Standortgymnasium“ für die Region sowie Internatsschule für Kinder und Jugendliche aus Deutschland, der Schweiz und aus der ganzen Welt.

Leitbild: „Zur Verantwortung erziehen“

Die Internatsschule versteht sich als Ort, in dem auf qualitativ hochwertige Bildung und ganzheitliche Erziehung zur Verantwortung für die Kirche und für das gesellschaftliche Allgemeinwohl Wert gelegt wird. Das „Zentrum für individuelle Begabungsförderung“ will alle Kollegianer bei der Entfaltung von Stärken, Kompetenzen und bei der Bearbeitung von Schwierigkeiten unterstützen. Seit über 20 Jahren lernen Schüler aus aller Welt in der „Euroklasse“ und prägen den internationalen Charakter des Kollegs.

Mit deutschem Abitur in der Schweiz studieren – Die Vorzüge unseres staatlich anerkannten, freien katholischen Gymnasiums

Ein Studium in der Schweiz ist für deutsche Schüler nicht in jedem Fall zulassungsfrei. In der Regel entscheidet die einzelne Universität über die Zulassung des Bewerbers, weshalb es sein kann, dass du für ein komplettes Studium in der Schweiz eine zusätzliche Prüfung ablegen musst. Das in Deutschland erworbene Abitur wird von schweizerischen Hochschulen uneingeschränkt anerkannt. Einzelne Hochschulen stellen je nach Studienfach Eingangsprüfungen.

Weitere Vorteile findest du im Folgenden:

  • Achtjähriges Gymnasium mit Internat (ab Kl. 5)
  • Deutsches Abitur als gleichwertiger Zugang zu Hochschulen in der Schweiz
  • Lernen in internationaler Atmosphäre
  • Persönliche Begleitung in Schule und Internat
  • Ab Klasse 8 alle Weltsprachen
  • Breites Sozialcurriculum
  • Vielfältiges außerunterrichtliches Angebot (Sport, Musik, Atelier etc.)
  • Einstieg ganzjährig möglich
  • Keine kantonale Aufnahmeprüfung
  • Etwa eine Stunde Autofahrt von der Metropolregion Zürich

Kolleg erleben - mehr in den Kurzfilmen „Mehr Verantwortung“ und „Freunde fürs Leben“

Im Kurzfilm zum Thema „Mehr Verantwortung“ steht die Geschichte von Marie im Mittelpunkt, die neun Jahre unser Internat besuchte und im Jahr 2012 mit dem Abitur ihre Kollegszeit mit wichtigen und wertvollen Erfahrungen absolvierte. Anschließend verbrachte sie acht Monate in Bukarest und kümmerte sich in einem jesuitischen Sozialprojekt um Straßenkinder und Obdachlose. Inzwischen studiert sie Philosophie an der Jesuiten-Hochschule für Philosophie in München. Der Video-Clip zeigt eine Geschichte aus St. Blasien, und er könnte auch die Geschichte vieler anderer Altkollegianer sein ...

Weitere Filme

Lernen Sie uns kennen

Kollegsdirektor

Pater Klaus Mertes SJ

Pater Klaus Mertes SJ
kollegsdirektoratkolleg-st-blasien [dot] de
+49-7672/27-202

Sekretariat: Ute Sütel
usuetelatkolleg-st-blasien [dot] de
+49-7672/27-208

Schulleiter und stellv. Kollegsdirektor

Herr Dr. Hubert Müller

Dr. Hubert Müller, OStD
schulleiteratkolleg-st-blasien [dot] de
+49-7672/27-203

Sekretariat: Nathalie Mittermaier
nmittermaieratkolleg-st-blasien [dot] de
+49-7672/27-209

Internatsleiterin

Frau Woerz

Marlies Woerz
internatsleiteratkolleg-st-blasien [dot] de
+49-7672/27-204

Sekretariat: Christa Springmann
cspringmannatkolleg-st-blasien [dot] de
+49-7672/27-207

Alle wichtigen Anmeldeunterlagen, die Sie benötigen

Sie möchten Ihr Kind für das Internat anmelden? Hier finden Sie die Formulare und Informationen, die Sie dafür benötigen. Vor einer Anmeldung aber sollten der persönliche Kontakt und das persönliche Gespräch stehen. Auf der Kontakt-Seite finden Sie dazu die notwendigen Informationen.

Sinnvoll ist die Verabredung zu einem Vorstellungsbesuch, bei dem neben den ausführlichen Gesprächen auch eine Führung durch das Kolleg stattfindet. In der Regel finden diese Vorstellungsbesuche bei uns an Samstagen außerhalb der Ferien statt. Organisiert werden die Termine im Schulsekretariat (Telefon: +49-7672/27-209). Information und Beratung täglich (Mo.–Do.) zwischen 13.30 Uhr und 15 Uhr.

Zu den Formularen

Lernen in der wunderschönen Umgebung des Südschwarzwaldes im Dreiländereck – Unweit der Schweiz und Zürich

Anfahrt

Länderdreieck Deutschland – Schweiz – Frankreich

Das Dreiländereck ist ein besonderer Ort, an dem sich die Kulturen von drei eindrucksvollen Ländern miteinander vereinen. In dieser wunderbaren Umgebung kann Ihr Kind zur Schule gehen und die Vorzüge unseres umfangreichen Studienangebots nutzen. Dank des internationalen Flairs lernt Ihr Kind schon früh im Leben sich in andere Kulturen und Traditionen hineinzuversetzen, was vor allem im späteren beruflichen sowie privaten Alltag enorme Vorteile mit sich bringt.

Da sich unser Kolleg unweit der Schweizer sowie der französischen Grenze befindet, ist unser Angebot nicht nur für deutsche, sondern ebenso für ausländische Schüler interessant. Die Fahrt von beziehungsweise zur Schule ist für Schweizer Eltern ohne Schwierigkeiten möglich.

Nach oben