Direkt zum Inhalt

WDR-Feiertagsgespräch

 

 

Feiertage bieten die Möglichkeit, über den Alltag hinauszudenken. In Ruhe und mit Blick für Wesentliches. Persönlichkeiten nehmen im WDR-Feiertagsgespräch Stellung zu Gott und Mensch, zu Religion und ihrem eigenen Leben. "Die Erneuerung der Kirche hängt nicht an einer Lichtgestalt an der Spitze", sagt der P. Klaus Mertes SJ im WDR5-Feiertagsgespräch am Ostermontag. Monarchische Strukturen, Elitedenken, Umgang mit homosexuellen Priestern – all das müsse auf den Prüfstand. Das ausführliche Feiertagsgespräch vom 22. April 2019 mit Pater Mertes SJ gibt es zum Nachhören in der WDR-Mediathek.

Alle Meldungen anzeigen