Internationales Jesuiten-Gymnasium mit Internat für Jungen und Mädchen
P. Klaus Mertes SJ
25.02.2018

Baut Schulen

Das Leben in der Gemeinde geht nicht ohne Schulen. Der Aufschrei im Erzbistum Hamburg ist genau dafür ein großes Zeichen. Wie kann man der Kirche wieder auf die Beine helfen? Das wurde Ignatius von Loyola gefragt. Die Frage ist auch noch genauso aktuell wie vor 500 Jahren, findet Pater Klaus Mertes SJ. Der Kollegsdirektor plädiert in seinem Standpunkt auf katholisch.de dafür, dass die Zukunft der Kirche Schule ist. Zu seinem Gastbeitrag gelangen sie über die Internetpräsenz von katholische.de.
Tagesaustausch
23.02.2018

Besuch im Elsass

37 Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen besuchten im Rahmen eines Tagesaustausches die französische Partnerschule in Thann/Elsass. Bei gemeinsamen Sprachspielen wurde die Sprechkompetenz in der Fremdsprache geschult. Die deutschen Schüler nahmen das Mittagessen zusammen mit ihren Austauschpartnern in der Kantine des Lycée Scheurer-Kestner ein.
Thementag "Digitale Welt"
20.02.2018

Digitale Bildung

Das Kolleg hat in Zusammenarbeit mit Eltern erstmalig einen digitalen Projekttag am Dienstagnachmittag (20. Februar) organisiert, an dem rund 200 Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen digitale Bildungsangebote von den führenden Unternehmen der Digitalisierung kennen lernten. Die digitale Transformation verändert die Lebens- und Arbeitswelt und macht hierfür neue Kompetenzen erforderlich. In interaktiven Workshops und Kurzvorträgen wurden spannende Einblicke in digitale Technologien von morgen vermittelt, um die digitale Welt auch mitgestalten zu können. Die vielseitigen Angebote führten ein in das Grundverständnis über Algorithmen und Coding, erste Programmiererfahrungen mit dem Calliope mini und Open Roberta, spannende Einblicke in die Virtual-Reality-App Google Expeditions, ein sinnvoller Umgang rund um das Thema „Social Media & Communities“ sowie agiles Lösen von Problemen in moderner Gruppenarbeit „Design Thinking“ weckten Begeisterung für die Möglichkeiten der digitalen Technik. Eine Schule kann dazu beitragen, dass junge Menschen nicht zu bloßen Konsumenten werden und die digitalen Instrumente intelligent einsetzen können. Jede Menge Impressionen gibt es in unserer Bildergalerie.
Besuch der Bundesumweltministerin
16.02.2018

Hoher Besuch aus Berlin

Am Freitag (16. Februar) war die Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks zusammen mit der Parlamentarischen Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter und dem Bundestagsabgeordneten Felix Schreiner zu Besuch am Kolleg St. Blasien. Die beiden Politikerinnen besuchten die Hackschnitzelanlage des Kollegs. Kollegs-Geschäftsführer Daniel Poznanski, der Leiter der Haustechnik Manuel Albiez und Emil Mutterer (Lieferant der Hackschnitzel) zeigten der Ministerin die Anlage und führten sie durch das architektonisch prämierte Bauwerk. Vorher besuchte die Ministerin den Dom, durch welchen Sie von Bürgermeister Adrian Probst und Bürgermeisterstellvertreter Thomas Mutter geführt wurden.
English Debating AG „Juniors“
12.02.2018

Erfolgskurs hält an

Am Freitag, 2. Februar 2018, gelang es der Mannschaft der English Debating AG „Juniors“ an dem Erfolg der ersten beiden Runden des diesjährigen Wettbewerbs anzuknüpfen. Die Kollegianer Nathalie Hagelstein, Ahn Charuchat, Luekar Herke, Yannick Merz, Konstantin Nickel und Eric Saner konnten, aufgeteilt in zwei Teams, die in Emmendingen stattfindenden Runden 3 und 4 jeweils mit einstimmigem Urteil der Jury souverän für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch an die ganze English Debating AG „Juniors“ und ihren Coach Frau Bilharz.
Impressionen
11.02.2018

Digitale Welt

Am ersten Schultag (20. Februar) nach den Fastnachtsferien bietet das Kolleg in Zusammenarbeit mit Eltern und namhaften Unternehmen (Deutsche Telekom, facebook, Google und Microsoft) einen sehr interessanten IT-Themen-Nachmittag für unsere Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen an. Der Infonachmittag ist speziell für das Kolleg konzipiert und vermittelt über vielfältige Kurzvorträge und Workshops spannende Einblicke in die faszinierende IT-Welt. Das ausführliche Programm und den Ablauf dieser erstmaligen Veranstaltung ist dem  Flyer zu entnehmen.
Fasnachtsfete Unterstufe
08.02.2018

Fastnachtsferien

Am "schmutzigen Dunschdig" wurden alle Kollegianerinnen und Kollegianer von der Schule befreit. Jetzt beginnen die närrischen Tage in der Domstadt und der Einstieg in die Fastnachtsferien - wir wünschen aus dem Kolleg eine „glückselige Fasnet“!

Anreisetag aus den Fastnachtsferien ist am 19. Februar und die Schule beginnt wieder am 20. Februar.
Schülervollversammlung
02.02.2018

Schülervollversammlung

Zum Gedenktag an P. Alfred Delp SJ versammelten sich alle Schülerinnen und Schüler diesen Freitag in der 1. Stunde zu einer Schülervollversammlung in der Delp-Halle. Zunächst zeigte P. Mertes SJ anlässlich des Todestages von P. Alfred Delp SJ Filmsequezen mit den Angeklagten des 20. Juli 1944 vor dem Volksgerichtshof. Nach der eindrucksvollen Andacht berichtete die SMV über ihre Aktivitäten und anschließend stellten sich die neuen Referendare am Kolleg vor. Darüber hinaus ehrte die Schulleitung unsere erfolgreichen Mathematiker beim Bolyai-Mathematik-Teamwettbewerb 2018!
Exkursion
02.02.2018

Ausflug

Am vergangenen Donnerstag (1. Februar) organisierte die Internatsgruppe 4 mit ihren Pädagogen Herrn Eschbacher und Frau Lamla einen informationsreichen Ausflug zur Brauerei Waldhaus. Nach einer humorvollen Führung durch den Braumeister wurde der Abend mit einem gemütlichen Abendessen im Gasthof abgerundet.
Bau des Schneelabyrinths
01.02.2018

Schneelabyrinth

In Bernau entsteht in diesen Tagen das weltweit zweitgrößte Schneelabyrinth. Der Bau ist ein großes Gemeinschaftsprojekt verscheidener Schulen, Vereine, Forstleute, Gemeindearbeiter und Ehrenamtlichen aus Bernau und der Umgebung. Auch das Kolleg beteiligt sich mit seinen 7. Klassen am Bau. So verbrachten am Mittwoch die Klasse 7b und am Donnerstag die Klassen 7a und 7c mit ihren beiden Klassenlehrern den Vormittag in Bernau und packten tatkräftig mit an. Es galt, die vorgesägten Schneequader mit Spaten abzustechen, passend zu sägen und als stabile und windundurchlässige Mauer aufzusetzen. Die gemeinsame Arbeit an der frischen Luft war eine gelungene Aktion und eine willkommene Alternative zum Unterricht.

Seiten: 1 - 2 - 3 - ... 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - - 10 - - 12 - ... 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - 73 - 74 - 75 - 76 - 77 - 78 - 79 - 80 - 81 - 82 - 83 - 84 - 85 - 86 - 87 - 88 - 89 - 90 - 91 - 92 - 93 - 94 - 95 - 96 - 97 - 98 - 99 - 100 - 101 - 102 - 103 - 104 - 105 - 106 - 107 - 108 - 109 - 110 - 111 - 112 - 113 - 114 - 115 - 116 - 117 - 118 - 119 - 120 - 121 - 122 - 123 - 124 - 125 - 126 - 127 - 128 - 129 - 130 - 131 - 132 - 133 - 134 - 135 - 136 - 137 - 138 - 139 - 140 - 141 - 142 - 143 - 144 - 145 - 146 - 147 - 148 - 149 - 150 - 151 - 152 - 153 - 154 - 155 - 156 - 157 - 158 - 159 - 160 - 161 - 162 - 163 - 164 - 165 - 166 - 167 - 168 - 169 - 170 - 171 - 172 - 173 - 174 - 175 - 176 - 177 - 178 - 179 - 180 - 181 - 182 - 183 - 184 - 185 - 186

Die neuesten aktuellen Meldungen aus dem Kolleg werden auch als RSS-Feed zur Verfügung gestellt.

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“

Kurzfilm „Kolleg St. Blasien – Freunde fürs Leben“ – Zum Video und weiteren Filmen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Kolleg St. Blasien!

Im Namen des Kollegs lade ich Sie ein, sich auf dieser Internetpräsenz gut umzuschauen. Wenn Sie Interesse am Kolleg haben, sind Sie uns natürlich auch direkt im Schwarzwald willkommen, um sich über das Internat und die Schule zu informieren.

Weiter ...

360-Grad-Blick auf St. Blasien

Toller 360-Grad-Blick über St. Blasien auf der Facebook-Seite Hochschwarzwald

Freiwilligendienste - Dem Leben begegnen - Caritas Dualer Partner - DHBW